DC 30 RS mit Logic Therm

  • Hallo,
    ich bin zwar von meinem [lexicon]Laddomat[/lexicon] 21 genervt.
    Zack nach langen überlegen ob ja oder nein stand meine Entscheidung JA,
    Logic Therm habe ich gestern bekommen und werde es nach und nach umsetzen Steuerung anschließen oder lassen weiß
    ich noch nicht so Recht, bin schon jetzt gespannt wie ein Flitzebogen wie der HV jetzt mit der Steuerung und einem 3 Wege Mischer laufen
    wird vor allem die Abgastemp nicht mehr so hoch wo bei ich sagen muß er lief bei maximal 240 unter volldapf.
    Na ma schauen wer noch seinen Senf da zu gibt.


    MfG
    Heiko


    :thumbup:

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • Guten Morgen Holzwurm99


    Mich würde interessieren welche Logic Therm Steuerung oder Set Du gekauft hast, was sie gekostet hat und was Du Dir durch die neue Steuerung erhoffst.


    Viel Erfolg
    Josef

  • Hallo,
    das Set und die Kleinigkeiten die du noch brauchst für die ganze Sache bei der Logic Therm habe ich das alles drin was ich mir vorgestellt habe, selbst wenn der HV der Brennstoff lehr ist kann ich auf Restwäme nutzung mit rein bringen und lass später vom Belimo denn Kugelhahn zu machen. Vor allem kann ich ja mein Haus nach meinem Wohnzimmer richten und mit ei fluß auf die Außentemperatur denn Vorlauftemp. und um so wärmer es wird das WZ die Temperatur runter fahren das hat mich schon seit längerem gestört, wenn ich mir die Sachen alle für denn Öllkessel geholt hätte wäre ich etwas teurer gekommen. Hab genug da für hin gelegt, kannst ja sonst selbst ne Anfrage stellen da weist ca was de hin legst.


    MfG
    Heiko

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • @ Heiko


    Was hast du alles genommen von der Logic-Therm, sprich welche Module oder welches Set :?:

    Gruß fjko


    Atmos DC30RS, 2000 Liter Pufferspeicher, 275 Liter Mag, 200 Liter Warmwasserspeicher, Zugbegränzer, Abgasthermometer und Microblasenabscheider verbaut. Buderus Ölkessel Hydraulisch Eingebunden. Geregelt wird die ganze Anlage mit der Logic-Therm Steuerung.
    Vorstellung

  • D 216 , HVG & HVG-E so wie das HKM Modul
    ist sehr gut durchdacht das ganze hab mich etwas da mit auseinander gesetzt.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • Hallo Holzwurm99


    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann hast Du Dir die Logic Therm
    zugelegt, um den [lexicon]Laddomat[/lexicon] durch einen 3-Wegemischer zu ersetzen?

    Ich bin zwar von meinem [lexicon]Laddomat[/lexicon] 21 genervt.
    Zack nach langen überlegen ob ja oder nein stand meine Entscheidung JA,

    Warum benutzt Du nicht einfach einen Stellmotor mit Festwertregler für 167 EUR. Das 3-Wegeventil noch dazu, dann bist Du mit 200 Euro dabei?


    http://www.pumpendiscounter.de…Wita-Stellmotor-mit-.html


    Mit freundlichen Gruß
    Josef

  • Moin,
    is schon alles vorhanden der HB wo ich meine Sachen bestellt habe schaute sich das alles an schaute mich an was wilst du mit so einer großen Pumpe, da schaute ich ihn an Wasser umwälzen die hat genug Bums Thema war beendet. Ich brauch nur noch die Sachen und da kann der alte Mist raus und neues rein , ma schauen wo ich denn [lexicon]Laddomat[/lexicon] ordentlich los werde is die neue Version ca 4 Jahre ca alt.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • Hallo,
    wie viel Wasser ist im HV drin, als ich das Wasser aus denn HV raus holte bin ich auf 65 Liter gekommen ist mit Wassereimer
    entleert da her is es komisch und nicht wie manche sagen 80 Liter. Umbau ist in arbeit mir bereitet nur der Elktrische Anschluß etwas
    Kopfschmerzen.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

    Edited once, last by holzwurm99 ().

  • mir bereitet nur der Elktrische Anschluß etwas
    Kopfschmerzen.


    Wo drückt den der Schuh :?:
    Du hast doch sicher vom Olaf eine Dokumentationsmappe bekommen wo alles besten beschrieben ist. Dort findest du genau wo alles angeklemmt wird.


    Hier ein Beispiel auf Seite 37 unter 8.5l

    Gruß fjko


    Atmos DC30RS, 2000 Liter Pufferspeicher, 275 Liter Mag, 200 Liter Warmwasserspeicher, Zugbegränzer, Abgasthermometer und Microblasenabscheider verbaut. Buderus Ölkessel Hydraulisch Eingebunden. Geregelt wird die ganze Anlage mit der Logic-Therm Steuerung.
    Vorstellung

  • Hallo,
    ja denn Anschlußplan habe ich erhalten,
    wo muß ich denn Strom anschließen usw, vor allem was ich mich Frage wie muß ich denn Lüfter
    Anschließen weches Kabel muß wo hin das mit dem HKM seh ich nicht so wilt erstmal.
    Bin schon gespant wie das ganze laufen wird nach dem Laddomat.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • am Kessel kommt kein Strom :!:


    Am Kessel kommt nur das Erdenkabel. Vom Kessel benötigst du nur den STB und die Lüfterkabel . Der Lüfter wird am HVG-E angeklemmt.

    Gruß fjko


    Atmos DC30RS, 2000 Liter Pufferspeicher, 275 Liter Mag, 200 Liter Warmwasserspeicher, Zugbegränzer, Abgasthermometer und Microblasenabscheider verbaut. Buderus Ölkessel Hydraulisch Eingebunden. Geregelt wird die ganze Anlage mit der Logic-Therm Steuerung.
    Vorstellung

  • Ich weiß ja nicht was du alles hast, aber ein Lüfterkabel wird auf T2 am HVG-E gehören und eins auf 230 V.
    Du brauchst doch nur die Dokumentation vom HVG-E ansehen. Steht doch alles drinn

    Gruß fjko


    Atmos DC30RS, 2000 Liter Pufferspeicher, 275 Liter Mag, 200 Liter Warmwasserspeicher, Zugbegränzer, Abgasthermometer und Microblasenabscheider verbaut. Buderus Ölkessel Hydraulisch Eingebunden. Geregelt wird die ganze Anlage mit der Logic-Therm Steuerung.
    Vorstellung

  • Na wer ma schauen nächste Woche dann ma weiter schauen.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • Moin,
    der Umbau is im gang und noch ein parr kleinigkeiten, so wie Rohrwärmetauscher wo die Abgastemp runter geholt wird um bessere ausbeute zu haben wird wohl die Tage kommen dann noch etwas Rohr besorgen an schweißen kürzen und fertig is alles.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

  • fjko


    bei der Regelung da entfällt ja das Rauchgasthermostat
    is das richtig zusammen gebaut is alles.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.


  • bei der Regelung da entfällt ja das Rauchgasthermostat


    Es benötigt kein RGT und kein Kesselthermostat mehr. Macht alles die Logic-Therm

    Gruß fjko


    Atmos DC30RS, 2000 Liter Pufferspeicher, 275 Liter Mag, 200 Liter Warmwasserspeicher, Zugbegränzer, Abgasthermometer und Microblasenabscheider verbaut. Buderus Ölkessel Hydraulisch Eingebunden. Geregelt wird die ganze Anlage mit der Logic-Therm Steuerung.
    Vorstellung

  • Super kann schon 1x das Rauchgasthermostat defekt gehen,
    alter was das für ein aufwand ist heftig.
    Na dauert da nicht mehr lange und da kann ich mal testfeuern.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.


  • alter was das für ein aufwand ist heftig.


    Nicht mehr wie bei anderen Steuerungen 8)

    Gruß fjko


    Atmos DC30RS, 2000 Liter Pufferspeicher, 275 Liter Mag, 200 Liter Warmwasserspeicher, Zugbegränzer, Abgasthermometer und Microblasenabscheider verbaut. Buderus Ölkessel Hydraulisch Eingebunden. Geregelt wird die ganze Anlage mit der Logic-Therm Steuerung.
    Vorstellung

  • so nun is es geschaft alles fertig, morgen dann ma schauen ob alles so läuft wie es auch sol,
    und wenn ja mal probefeuern.


    :D
    :D:thumbup:

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!