Empfehlung anderer Badheizkörper

  • Hallo zusammen,
    in unserem Bad ist ein viel zu kleiner Heizkörper verbaut. Da das der einzige Heizkörper ist und ich nicht wegen dieses einen Heizkörpers die Vorlauftemperatur in die Höhe schrauben möchte, suche ich nach einem passenden Ersatz. Der ist nicht so leicht zu finden, weil die Ecke relativ klein ist.


    Momentan ist so ein Handtuchtrocken-Heizkörper verbaut, 45 cm breit und ca. 1,30 m hoch. Etwas breiteres als 45 cm bekomme ich da nicht verbaut, aber sehr wohl höher. 1,80 m oder 2 m sind da kein Problem. Ich muss noch messen, wie tief das ganze maximal sein kann. Was ist da zu empfehlen? Es sollte auch nicht so wahnsinnig teuer sein.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Ein höherer (2m) Handtuchtrockner gibt gleichzeitig die Möglichkeit noch mehr Handtücher auf zu nehmen. Es ist dann eben nur, das dann auch in 2 m Höhe noch Wärme abgestrahlt wird, die Du vielleicht lieber tiefer haben wolltest. Diesen Kompromiß müßtest Du dann eingehen. Ich habe eben mal gesucht Badheizkörper

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Handtücher hängen bei uns ohnehin nicht daran. Ein höherer hat ein größere Wärmeleistung. Der jetzige fängt auch ziemlich weit unten an, ist aber nur so 1,20-1,30 hoch.
    Ich werde mir nochmal meine Heizlastberechnung vornehmen. Und mal schauen, ob das reicht.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Das ist doch mal eine Idee! Die haben auch ganz andere Leistungen als die Handtuch-Dinger.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Gibt es natürlich auch von anderen Herstellern!
    Bei einem Kunden habe ich einen "Kermi" aus dem Bauhaus mal verbaut. Ist gut und war günstig.

  • Dann schaue ich auch mal da. Theoretisch könnte man ja einen normalen Plattenheizkörper einfach 90 Grad gedreht montieren. Oder ist das irgendwie problematisch außer der Befestigung?

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Moin
    du soltest die Anschlüße nicht vertauschen in der mitte das is der rechts Rücklaus da neben Vorlauf und dann kommt das Ende vom Heizkörper.

    MfG
    holzwurm99


    DC-30-RS Besitzer seit 2013 und wird ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher.

    Bin schon jetzt gespannt, wie das Teil ab geht, nach so einem kleinen HV den ich hatte.
    Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!