Heizöl geordert

  • Heute bin ich auch wieder auf den Zug der Ölmultis aufgesprungen.
    Bei den aktuellen Tiefstand vom schwarzen Gold mußte ich meine Öltanks wieder füllen.
    Für den Liter Heizöl bekam ich ein Angebot von 48 Cent , was für Österreichische Verhältnise recht günstig ist.
    Da ich nur mit Holzbriketts heize , komme ich auf einen Heizöljahresverbrauch von ~ 200 Liter. Sollte für die nächsten 15 Jahre reichen :)

    Gruß fjko


    Atmos DC30RS, 2000 Liter Pufferspeicher, 275 Liter Mag, 200 Liter Warmwasserspeicher, Zugbegränzer, Abgasthermometer und Microblasenabscheider verbaut. Buderus Ölkessel Hydraulisch Eingebunden. Geregelt wird die ganze Anlage mit der Logic-Therm Steuerung.
    Vorstellung

  • Tja, wenn`s Brei regnet, sollte man Löffel haben. :/

    Pelletskessel Ecolyzer Nennleistung 16 KW (vorm. Atmos D15 + Brötje Ölkessel), 800 ltr. Pufferspeicher mit SLS-System von Solarbayer, 140 ltr. WW Speicher, 80 ltr. E-Speicher von Stiebel Eltron,
    Heizungsregelung KMS von OEG, LC zwecks visueller Verbrennungsüberwachung. Hydraulisch abgeglichene Heizungsanlage. Pumpe: Wilo stratos pico 25/1-4

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!