Abgasthermometer

  • Hallo Vigas Heizer,


    ich bin Neu im Forum. Betreibe seit 2006 einen Vigas von Solarbayer 14,9 mit 1000 Ltr. Pufferspeicher und Ladereglung parallel zum Ölbrenner. Seit kurzem zeigt mein Display in regelmäßigen Abständen völlig unrealistische Abgaswerte an. Bereits im Kaltstart sind hier Werte von über 100 C zu lesen (kesseltemperatur 50 C ). Beim Abbrand geht die Anzeige hoch bis über 300 C. Nach Rücksprache mit Solarbayer soll der Abgasfühler ersetzt werden! Könnte doch auch die Regelung sein oder? Habe bereits einen neuen Fühler bestellt.
    Nun mein Frage, was muss beachtet werden beim Austausch des Fühlers ? Welche Teile am Kessel müssen abmontiert werden damit das Kabel des Fühlers richtig verlegt werden kann? Wie ist der Fühler in der Hülse am Abgasrohr befestigt?
    Danke für eure Tips!


    Gruß
    Bernie

  • Bernie schrieb:

    Quote

    Hallo Vigas Heizer,


    ich bin Neu im Forum. Betreibe seit 2006 einen Vigas von Solarbayer 14,9 mit 1000 Ltr. Pufferspeicher und Ladereglung parallel zum Ölbrenner. Seit kurzem zeigt mein Display in regelmäßigen Abständen völlig unrealistische Abgaswerte an. Bereits im Kaltstart sind hier Werte von über 100 C zu lesen (kesseltemperatur 50 C ). Beim Abbrand geht die Anzeige hoch bis über 300 C. Nach Rücksprache mit Solarbayer soll der Abgasfühler ersetzt werden! Könnte doch auch die Regelung sein oder? Habe bereits einen neuen Fühler bestellt.
    Nun mein Frage, was muss beachtet werden beim Austausch des Fühlers ? Welche Teile am Kessel müssen abmontiert werden damit das Kabel des Fühlers richtig verlegt werden kann? Wie ist der Fühler in der Hülse am Abgasrohr befestigt?
    Danke für eure Tips!


    Gruß
    Bernie


    Hallo Bernie,
    das Problem hatte ich auch schon. Wenn ich am Kabel kurz vor dem Fühler gewackelt hatte, ging die Temperaturanzeige gleich um bis zu 40 Grad runter !!
    Habe beim Ausgang des Fühlers aus dem Kessel eine Dose gesetzt und das abgeschnittene Fühlerkabel dort eingeführt.
    Der Fühler ist nur mit einer seitlichen Schraube arretiert - aufschrauben und neuen einsetzen und in der Dose mit dem anderen Kabel verbinden. Achtung, sind dünne Drähtchen!
    Hatte mir einen 500-Grad-Pt1000 von Conrad bestellt und eingebaut (allerdings in eine ins Rauchrohr eingeschweißte Hülse wg. "echter" Abgastemperatur. Mußte dazu die Abgastemperatur in der Steuerung auf 190 bis 200 Grad ändern, weil der Standardfühler ja nur am Rauchrohrrand mißt - und das ist um die 40-50 Grad zu wenig).
    Viel Erfolg.
    Gruß Winfried

  • Hallo Winfried,


    danke für die Tips. Habe schon den neuen Fühler. Ich werde am Wochenende den Alten ausbauen und den Neuen einsetzen.


    Gruß
    Bernie

  • Hallo


    hab auch mal einen einsteck Thermometer bekommen.


    Bei Turbo anheizen springt er zu schnell und wenn er bei 100% ist zeigt er an der Vigasanzeige (orginal Fühler, orginal Platz mit längerer Schraube) 190 C und am einsteckth. fast 300 C ( ist nach ca 1m im Abgasrohr )


    Bei Eko heizen geht alles besser. Vigas regelt schnell bis 40 Prozent Lüfterdrehzahl runter und bleibt dann bei 160 C , am einsteckthermo. stehen ca 200 c.


    Soll ich den orginalfühler mal versetzten oder passt das mit 200 C ?
    Wollte mir eigentlich noch einen PT 1000 kaufen als ersatz, wo bekomm ich den denn günstig her.


    Gruß

  • Natürlich sollte der Abgasfühler" verlängert" werden!



    Schaut zum Thema Abgasfühler bitte bei -Regelung- nach. Da ist alles beschrieben.


    Gruß
    Olaf

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!