was senke ich mit "Absenken" ab?

  • Hallo Jens,


    damit ist die Nachtabsenkung gemeint, wenn der Kessel ohne Pufferspeicher arbeitet und direkt das Haus versorgt. Dann kann man die Vorlauftemperatur ich glaube bis auf 45 Grad runterreduzieren für die Nachtstunden. Der Kessel versucht das zu halten, soll Holz sparen angeblich :woohoo: .


    Ist wohl nicht zu empfehlen, er wird wohl versotten dann:( .


    Gruß ole2211

  • Hallo,
    der Holzvergaser ist ein Volllastkessel, diese Absenkung ist nicht sinnvoll wegen Kesselversottung. Die vom Heizkreis nicht benötigte Wärme geht doch in die Puffer. Die Nachtabsenkung sollte über eine Steuerung mit Raum und Außentemperatur abhängigen Regelung erfolgen.
    Gruß Günny

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!