Fragen zu Pufferspeicher

  • Hallo zusammen,
    ich möchte mir im Lauf des Jahres eine neue Anlage mit einem P14 und Pufferspeicher in den Keller stellen. Nun ein paar Fragen zum Pufferspeicher:
    1. Welche Größe ist empfehlenswert? Ich tendiere zu 800 Liter, was größeres passt nur mit Aufbruch von Türen in den Keller.
    2. Wie bindet man den Puffer am besten an? Seriell oder parallel? Was empfiehlt Atmos? Scheint eher die Serielle Anbindung zu sein. Ist wahrscheinlich unproblematischer wegen der Hydraulik. Braucht dann die Anlage lange zum Anheizen, bis es dann warm wird? Ich habe halt noch keine Erfahrungen. Oder ist es besser, den Puffer parallel anzubinden?


    Und dann 3. die Dimensionierung der Pumpen. Meine jetzige Heizkreispumpe (so eine Standard-Wilo 24/4) ist auf jeden Fall auf kleinster Stufe immer noch zu groß dimensioniert, weil Vor- und Rücklauf zu gering gespreizt sind. Die neue wird ja geregelt sein. Wie muss ich dann die Kesselkreispumpe dimensionieren oder ist die beim Laddomat ohnehin vorgegeben? Reicht der Laddomat überhaupt? Mein Schwager lädt seine Puffer mit ein HV auch über einen Laddomaten und ist zufrieden. Oder ist es besser, das ganze mit Mischer zu machen?


    Thomas

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Hallo Thomas ich mache Dir den Vorschlag für Deinen Heizungsbau einen eigenen Thread zu eröffnen denn es werden viele Fragen Antworten hin und her wechseln und da ist es immer am besten wenn es alles in einem Zusammenhang nachvollziehbar ist.
    Bitte diesen Komplex hier rein kopieren und beantworten
    Wer die Absicht hat eine neue Heizung zu installieren, sollte diesen Frage Komplex beachten
    Du schreibst wegen Puffer aber weißt Du denn wieviel lt Puffer Volumen und wieviel Kw Du für Deine Wohnfläche in etwa benötigst?

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!