Vigas-Steuerung.

  • Hallo Leute,


    habe bei E-bay ein Angebot gefunden und zwar bietet die Fa. Sanitaerwolf einen Rechner mit Display für 169,95 EUR. an !


    Meine Frage; Rechner mit Display ist das nur das Display oder ist da auch die Platine dabei ?


    Dieses Angebot findet man unter E-bay Nr:110 440 798-108 !


    Könnte mir da einer mal eine genaue Auskunft geben,ich kenne mich in den Bezeichnungen nicht so aus ! :S


    Gruss:
    Udo

  • Hallo Helmut,


    habe schon nachgefragt,habe nur die Antwort bekommen wie im Angebot steht....


    bin dadurch nicht schlauer geworden !


    Glaube nicht das es eine komplette Steuerung ist,wehre vom Preis wie bei SB ja unglaublich.


    Gruss:
    Udo

  • Hallo Udo,
    das verhält sich dann so wie bei den Kaffeefahrten. Da wird den Leuten ein Wäschetrockner angeboten und was bekommen sie dann :) eine Wäscheleine :( die Wäscheklammern muß man dann noch extra dazu kaufen.


    Laß die Finger davon, wenn jemand schon zu blöd ist was umfassend zu beschreiben muß es im Kopf schon klingeln :angry:


    Gruß Helmut

  • Hallo Peter,


    danke für den Link.
    :woohoo: Vielleicht hättest du aber dazuschreiben sollen, man solle sich die Preise nur mit vollem Magen anschauen.
    Hätte ich die Teile meiner Anlage dort gekauft, wäre meine Kalkulation keinen Pfifferling wert gewesen.
    Und bei der Solaranlage hätte ich mir Gedanken über die Amortisation gleich sparen können :blush:
    :S
    Schock.


    Grüße
    Berthold

  • Hallo Udo48,


    wie Vollmar schon schrieb die Steuerung besteht aus 3 Teilen die du einzeln ersetzen kannst.


    Hast du die ohne Abgaselektronik und willst du die Abgaselektronik nachrüsten, brauchst du das Teil mit Fühler und Adapterkabel für schlappe 260€


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Hallo Erwin,


    ich habe ja eine Vigas-Steuerung 2005,die hatte mal gesponnen,aber im Moment geht sie wieder!
    Ich hatte dieses Angebot bei E-bay gesehen,denn ich suche noch eine günstige zu Reseve.


    Habe aber jetzt dank Forum erfahren das es sich nur um dieses Display ist und der Rechner dahinter ist.


    Die gesammte Steuerung ist mir noch zu Teuer,habe auch keine Abgastronic dabei.


    Bin schon am überlegen ob ich dann von Vollmar mir eine Steuerung kaufe und ich habe dann für immer Ruhe.
    Du hattest mir ja auch schon eine Steuerung angeboten,die aber auch nicht ganz i.O. war.


    Gruss:
    Udo

  • Udo,


    die ist genau so in Ordnung oder auch nicht wie Deine.
    lt. SB ist in der Programmversion wohl eine Zeile die sich manchmal aufhängt oder auch nicht.
    Sie kann Jahre Fehlerfrei laufen, bei mir 2 Jahre, oder öfter mal auftreten.


    Ein Update soll den Fehler beseitigen.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Das beim SB sind halt typische Ersatzteilpreise. Ein Auto würde man sich ja auch nicht aus Ersatzteilen zusammenkaufen ... da kostet es auch das dreifache. Bei der Vigassteuerung kommt noch dazu, dass es für weniger Geld woanders mehr Leistung gibt! :)
    Ich hoffe, dass meine Steuerung die Wirtschaftskrise überlebt und dann schaue ich mal, wie weit sich die Vollmar-Steuerung und Lambdacheck entwickelt haben.


    Gruß
    Peter

  • hallo peter
    einige beiträge vorher ist der gesamtbetrag für die vigassteuerung aufgelistet.
    wenn das zusammen schon eine vollmarsteuerung ergibt dann frage ich mich warum ( wenn ein tausch gemacht werden muß,weil sie wieder einaml spinnt)
    soll ich eine normale vigassteuerung kaufen.die kann nicht viel,ist sauteuer,messen und steuern tut sie alles andere als genau und ist anfällig.
    die vollmarsteuerung kostet sicher auch was,aber im vergleich was sie kann und noch kommen wird, ist der preis mehr als gerechtfertigt.wo ja jetzt die möglichkeit mit der einbindung der lambda für den 2. ventilator auch gegeben ist.
    gruß horst! B) B)
    PS:ich meine jetzt nicht dich damit,da ja deine steuerung noch funktioniert.so manche andere vigasheizer haben aber damit ihre probleme.

  • Hallo Horst!


    Genau so meine ich das auch. Bisher habe ich die Steuerung auf Garantie bzw. Kulanz getauscht bekommen. Kaufen würde ich die zu diesen Preisen nicht! Da ich ja noch eine Ölheizung habe, kann ich mal ein paar Tage ohne den Holzer leben, wenn die Steuerung ausfallen würde. Und in der Zeit könnte ich sicher auf die Vollmarsteuerung umrüsten :)
    Wie gesagt: wenn die Wirtschaft wieder läuft, wird der Umbau irgendwann sowieso kommen.


    Gruß
    Peter

  • Sorry!
    Ihr überseht bei dieser Sicht der Dinge, ( seh ich aber auch so ) das nicht jeder das nötige Kleingeld hat komplett umzurüsten.


    Bei einem Defekt sollte in der Regel nur eines der 3 Teile zu ersetzen sein.


    Da Udo noch keine Abgastronik hat, hab ich ihm meine zum Freundschaftspreis mit Fühler und Kabelsatz angeboten und den Rest der Steuerung dazugeschenkt, so das er jederzeit Ersatz hätte, allerdings auch nur mit dem alten Softwarestand.


    Horst,
    nicht jeder braucht den kompletten Funktionsumfang der Vollmar-Steuerung!
    ich nutze auch den Minimalstand= nur Kesselsteuerung: Abgasfühler, Kesseltemperatur, Puffertemperatur.
    Wenn ich mehr nutzen wollte, müßte ich erst wieder teuer umbauen und das seh ich nicht ein.
    dann lägen auch wieder Teile darum die ich nicht brauche und die mal ordentlich Geld gekostet haben, das seh ich auch wiedermal nicht ein.


    Ich wollte Umrüsten und da war klar hier muß Inverstiert werden. Ich hab das für mich als Priorität gesetzt und gut is, egal was es kostet da muß ich durch.



    Deshalb akzeptiere ich die Entscheidung die jeder für sich selbst treffen muß, er wird das nach seinen Verhältnissen und den örtlichen Vorgaben die bei jedem anders sein dürften wohl richtig entscheiden.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • hallo erwin
    ich gebe dir vorbehaltlos in allen punkten recht.
    ich habe mich nicht klar genug ausgedrückt.
    wenn eine heizungssteuerung defekt ist,eine teure rep.oder sogar ein tausch (ohne kulanz)vorgenommen werden muß, dann ist meine überlegung die gewesen,gleich eine
    vernünftige ,vieleicht auch etwas teurere zu kaufen.
    mein umbau auf lambda und vollmar ist auch nicht in kurzer zeit gegangen.kostet ja alles etliche euronen.jeder muß ja letztendlich selbst entscheiden.
    es kann auch bei der besten und teuersten steuerung mal ein fehler auftreten ,nur bei der vigas kommt mir vor, du mußt eine in reserve liegen haben,weil du immer damit rechnen mußt,das sie wieder ins spinnen anfängt.
    gruß horst! B) B) B)

  • Die neueste Software läuft angeblich gut.


    Aber die ist noch nicht so verbreitet.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Also ich habe jetzt die vierte Steuerung (Display) drin und die zweite Relaisplatine. Bisher ist bei Solarbayer alles sehr schnell und kulant erledigt worden. Wenn ich die Steuerung aber bezahlen muss, habe ich angst davor, dass der Austausch alle zwei Jahre ansteht :S . Da ist dann die Vollmarsteuerung auch schnell finanziert. Und bei der gehe ich davon aus, dass ein defekt nicht sofort im kostenpflichtigen Wechsel der ganzen Baugruppe endet.
    Und bei der letzten Vigassteuerung stört mich, dass sie immer gleich mit 100% Gebläseleistung anheizt. Im Eco-Anheizmodus ging's Anzünden bei mir besser.


    Gruß
    Peter

  • Hallo Peter,


    ich hatte in diesem Forum schon mal geschrieben das SB bei google geschrieben hat,das wenn man einen Pufferspeicher angeschlossen hat,immer mit 100% anheizen soll.


    Wenn ich das richtig verstanden habe hast Du eine Steuerung die nicht mit ECO anläuft.


    Gruss:
    Udo

  • hallo udo
    du hast richtig verstanden,die 2005 D mit abgastronic hat keinen ECO-modus mehr.
    die fährt beim start mit 100% leistung weg.
    gruß horst!

  • Hast du ECO Modus ist das die mit Fehler.


    Ist kein ECO Modus mehr drin ist das die neue Fehlerfreie Version, so hab ich den Techniker von SB verstanden als ich deswegen telefoniert hab.


    Die 2 Jahre Gewährleistung waren um und von Kulanz wollten die nichts wissen, das ist ein Fremdwort für SB.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!