Herlt: Drehzahlregelung Saugzugmotor

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

      • 1

      • # 175759

      Herlt: Drehzahlregelung Saugzugmotor

      Hallo zusammen

      habe schon gelesen das sich einige eine Drehzahlregelung für den Saugzugmotor (in den Schornstein) gebaut haben
      die Regelung zu bauen ist nicht das Problem nur der Motor da ja kein Drehstrom Motor ?
      der wird dann wohl ersetzt gibt es da Emphelungen was man nehmen sollte ?Drehzahlregelung Saugzugmotor
      • 2

      • # 175763
      Hallo mosis
      der Herltnutzer Dreamer 2222 hat seine Regelung auf drei Phasenregelung umgebaut. Schau mal unter Suche.
      Gruß
      Klaus
      Holzvergaser Herlt HV 49 mit Flammtronik
      Solar 20 m² für Warmwasser u. Heizung
      Speicher 7700 L Heizungsregelung Resol
      VA Schornstein d=250 7,5 m incl Zugbegrenzer
      Zu heizen Wohnhaus (1970) 220 m² + Werkhalle 300 m² 5 m hoch + Büro 64 m²
      Video Holzspalter
      • 4

      • # 175781
      Hallo,

      du kannst das Gebläse auch direkt mit einen ein Phasen FU (0,25-0,5kW bei321) betreiben dort kannst du mit einem Potti manuelle oder über eine Regelung mit 0-10V , 0-20mA automatisch regeln.

      Sonnige Grüße Reiner
      ETA BK 15 mit Saugzuggebläse geregelt mit UVR16x2

      3 X 800 l PS zwei mit Solarwendel und 14 m2 FK mit einem CTC 265 EM als
      Backup geregelt mit zwei UVR16x2 mit CAN-I/O44 CAN-MTx2 und CMI
      DHH mit Anbau und 110m2 Heizfläche
      • 5

      • # 175791
      Hallo Kai
      Bei dem Thema muss ich leider passen und kann dar nicht helfen,bin da selbst immer auf Hilfe angewiesen.
      Ich kenne zwar den Unterschied zwischen Phase,Null und Erde und bekomme auch ein Kraftstromkabel angeschlossen ohne das der Hof gleich dunkel wird.Danach hört es dennoch auf bei mir.
      Die bist hier im Forum in sehr guten Händen ,und es sind immer alle gewillt zu helfen,bzw. Ihre Erfahrung zu teilen.
      Viel Erfolg für dein Vorhaben.Das Gebläse regeln zu können ist auf jeden Fall der richtige Ansatz für unseren Ofen.Ich bin damals mit den zusätzlichen Halbmonden an den Turbos angefangen(Was aber auch nicht falsch war,weil ich mit einem Abbrand den Puffer voller bekommen habe).
      Grüße Fritti
      • 6

      • # 175792
      Hallo Kai

      Ich regle mein Saugzuggebläse mittel Wellenpaket von UVR mit Tyristerausgang (Von TA).

      Es geht auch Phasenschnittsteuerung ist jedoch nicht so Feinfühlig.

      Letztere gibt es auch als Externe Gerätschaften zu kaufen (endweder mit Potensiometer oder externer Ansteuerung meist 0 -10 Volt).

      mfg Glutgeist
      Die wichtigste Erfindung der Menschheit ist:
      Bleistift und Papier

      v.T.A.Edison

    Webutation