S1 Turbo - 15kw F und Buderus Ölheizung im Kombibetrieb (1000 L Pufferspeicher + 100 Liter Brauchwasserspeicher)

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

      • 1

      • # 176097

      S1 Turbo - 15kw F und Buderus Ölheizung im Kombibetrieb (1000 L Pufferspeicher + 100 Liter Brauchwasserspeicher)

      Hallo in die Runde,
      hoffe ich stelle kein zu doofe Frage :| bin halt mehr der Forstwirt, als wie der Heizungsspezialist.
      Ich habe folgendes Thema/Problem:
      Mein S1 läuft als primäre Heizung. Das funktioniert auch soweit sehr gut. Der Ölkessel springt nur an, wenn der S1 nicht gefüttert wird. (Urlaub, oder längere Zeitspannen nicht da, etc.).

      Würde gerne wissen, ob jemand ein (Herstellerunabhängige) ähnliches Konstrukt fährt und wie er die beiden Heizkennlinien eingestellt hat.
      Bzw. aufeinander abgestimmt hat.

      Das wär super. Danke.
      Viele Grüße
      Bernd
      • 2

      • # 176104
      Hallo

      Puffer und Brennwerttherme über UVR 1611 angesteuert.
      Puffermischer normal über 2 Ausgänge
      Brennwerttherme über externe Zusatzplatine des Thermenherstellers - Ansteuerung über 0-10 V.

      ciao Peter
      • 3

      • # 176279
      Hi Peter, vielen Dank.
      Hast du die Heizkennlinien bei beiden gleich stehen?
      Das würde mir noch helfen. Danke schön.
      Viele Grüße
      Bernd
      • 4

      • # 176304
      Hallo

      soweit ich mich erinnere ja. Ist aber ein Sonderfall bei mir, da mit Puffer und Therme eine FRIWA versorgt wird die in einem anderen Gebäude angeordnet war und für die FRIWA bracute ich immer 50°C VL.

      ciao Peter

    Webutation