ETA: Kessel im Intermet kaufen

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

      • 1

      • # 177366

      ETA: Kessel im Intermet kaufen

      Guten Tag Holzheitzer,

      ich möchte nach Möglichkeit noch dieses Jahr meinen Öler in einen ETA SH20 tauschen.
      Leider muss ich feststellen dass die Heizungsbauer entweder keinen Bock haben ein Angebot zu schreiben oder doch ziemlich ausgebucht sind was ich auch verstehen kann.

      Weiter bekomme ich die Aussage dass der SH20 wenn man ihn jetzt bestellt erst im Feb / März 2021 geliefert werden kann.

      Nun habe ich im Internet auf div Seiten gesehen dass dort noch Kessel + Speicher verfügbar sind. Auch zu einem ziemlich akzeptablen Preis.
      Die Montage und Hydraulik löte ich selbst.
      Kaminöffnung möchte ich machen lassen.

      Nun wäre meine Frage hat jemand soch einmal einen ETA-Kessel mit Speicher aus dem Internet bestellt?
      Die Bauteile werden bis vor das Haus geliefert.

      Fragen wären
      Wo sind Nachteile bzw. Bedenken bei solch einer Bestellung?
      Wie ist dann die Garantiesituation?

      Auf was müsste man achten?

      Hoffe auf rege Antworten
      MfG
      Das ES-HornETA Kessel im Intermet kaufen
      • 2

      • # 177372
      Hallo,

      spricht meiner Meinung nach nichts dagegen. Aber den Händler genauer ansehen (Bewertungen und Meinungen der Käufer).
      Dann vor Kauf die Verfügbarkeit b.z.w. den Liefertermin Verbindlich geben lassen (schriftlich).
      Auch wichtig wenn Du die Erstinbetriebnahme vom Hersteller machen lassen willst (wegen Garantieverlängerung) den Händler ansprechen und bei Ihm bestellen.

      Wenn sich seit meinem Kauf, 2012, nichts geändert hat kannst Du als Kunde die Erstinbetriebnahme bei ETA nicht beauftragen.
      Dies kann nur der Händler bei ETA bestellen und Du musst dann beim Händler bezahlen.

      Gruß, knoedel

      Nachtrag:
      hier kannst Du schon mal schauen. (Kundendienstauftrag)

      eta.co.at/unternehmen/kundendi…-formulare/pdf-formulare/
      • 3

      • # 177382
      Hallo,

      .....und wenn du Förderung willst, den Antrag bitte vor dem Kauf stellen. Auf jeden Fall keine Schnellschüsse.

      Gruß, Michael
      Pelletskessel Ecolyzer Nennleistung 16 KW (vorm. Atmos D15 + Brötje Ölkessel), 800 ltr. Pufferspeicher mit SLS-System von Solarbayer, 140 ltr. WW Speicher, 80 ltr. E-Speicher von Stiebel Eltron,
      Heizungsregelung KMS von OEG, LC zwecks visueller Verbrennungsüberwachung. Hydraulisch abgeglichene Heizungsanlage. Pumpe: Wilo stratos pico 25/1-4
      • 6

      • # 177955

      New

      Hallo ES-Horn,

      meine ETA PU 15 wurde gerade mit deutlicher Verzögerung geliefert. Wegen der hohen Förderung wird wohl sehr viel bestellt, plus die Produktion bei ETA war wohl wegen Coronoa laut Heizungsbauer zwischendurch gedrosselt/geschlossen.

      Falls du im Internet bestellst, denke dran, dass du für die Förderung eine "Fachunternehmererklärung" (und Nachweis hydraulicher Abgleich) vorlegen musst, die bekommt man wohl nur von einem Heizungsbauer. Es gibt aber Internet HB, die den per "Internetkommunikation" ausstellen.

      Meine HB habe ich über Nachfrage bei der Deutschlandvertretung (eta.co.at/unternehmen/gebietsvertretungen/code/de/) von Guntram Aster empfohlen bekommen und bin eigentlich zufrieden. Lange hat es trotzdem gedauert.

      Gruß,
      S

    Webutation