Preisübersicht und Erfahrung - Kombikesseln der Baureihe Solarfocus Therminator II touch 30

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

      • 1

      • # 183839

      Preisübersicht und Erfahrung - Kombikesseln der Baureihe Solarfocus Therminator II touch 30

      Guten Tag,
      kann mir jemand Erfahrungen zum Kombikesseln der Baureihe Solarfocus Therminator II touch (Pellet und Schichtholz) sagen?
      Ich plane die Anschaffung mit Pellets-Silo und Frischwassermodul. Die Anlage wird komplett gegen Nachtspeicheröfen ersetzt.
      Gerne würde ich auch etwas über die Kosten erfahren. Im Netz habe ich leider keine Preisliste gefunden.
      Vielen Dank schon heute :)
      • 2

      • # 183852

      Preisübersicht und Erfahrung - Kombikesseln der Baureihe Solarfocus Therminator II touch 30

      Hallo,
      Kombi-Kessel mit Saugsonde wären ca 16TE, so pi mal Daumen.
      FriWa hab ich jetzt nicht auf dem Schirm.
      Dazu noch der Pufferspeicher, was abhängig von der Größe ist.
      Wieviel qm willst Du beheizen?

      Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
      • 4

      • # 183899

      Preisübersicht und Erfahrung - Kombikesseln der Baureihe Solarfocus Therminator II touch 30

      Also ich hab kein separates Silo, aus Platzgründen. Ich kann bzw werde z.B einen Gartenbottich als Pellettank nehmen.

      Ach so, nun, nachdem bei mir alles gut eingestellt ist und ich mich dran gewöhnt habe (nach 20 Jahren Gas) klappt alles gut.

      Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
      • 5

      • # 184441

      wrangler89 wrote:

      Hallo,
      Kombi-Kessel mit Saugsonde wären ca 16TE, so pi mal Daumen.
      FriWa hab ich jetzt nicht auf dem Schirm.
      Dazu noch der Pufferspeicher, was abhängig von der Größe ist.
      Wieviel qm willst Du beheizen?

      Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
      Hi!
      Ich möchte ein 2 Familienhaus (2 Etagen) mit einer Fläche von etwa 200 qm heizen.
      Die Anlage kommt und den Keller und im Nebenraum das Lager mit Säcken im Ständer.
      • 6

      • # 184443

      Preisübersicht und Erfahrung - Kombikesseln der Baureihe Solarfocus Therminator II touch 30

      Dann schlage ich die gleiche Lösung wie bei mir vor. Saugsonde, Schlauch dazu (12m/VE) und dann eine Regenwassertonne für die Pellets. Da ist der Standort etwas flexibel. Und sauber. Und der Vorrat reicht länger ;)
      Das ist in Eigenleistung kein Thema.
      Pellets aus dem Sack ist nicht machbar. Die Saugsonde wird fest montiert und die Pellets rieseln davor. Erst dann werden die angesaugt.

      Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk