DLAN gestoert nach OS-Update Fritzbox auf 07.27

  • Hallo zusammen,


    wusste nicht, wo sowas vielleicht besser aufgehoben ist. Nach dem Update meiner Fritzbox auf das neueste FritzOS 07.27 gingen ploetzlich meine DLAN-Adapter im Haus nicht mehr. Hat ueber eine Woche gedauert, bis der Groschen gefallen ist, dass das damit zu tun haben koennte. Beim neuen FritzOS gibt es statt der bisherigen "Stoerungsbehebung" nun mehrere Schieberegler, die man zwischen "Performance" und "Stabilitaet" verstellen kann. Den, der da "Erkennung von Funkstoerungen (RFI)" heisst, habe ich dann mal von maximaler Performance auf maximale Stabilitaet geaendert und schwupps ging das DLAN wieder.


    Muss man auch erst mal drauf kommen. Wollte das hier mal reinstellen, falls noch jemand dasselbe Problem hat.


    Den Schieberegler findet man unter "DSL-Informationen", dann den Tab "Stoersicherheit", bei mir (7490) ist es der dritte Schieberegler von oben, wie gesagt, seit FritzOS 07.27.


    Gruss und einen schoenen Abend noch,


    Peter

  • GOETSCHHOFER Karl, genau den meinte ich.

    pellet-heizer Frank, wie das technisch zusammenhaengt weiss ich nicht (und muss es auch nicht wissen), bei AVM gibt es eine Seite, wo geschrieben steht, dass DSL und DLAN zum Teil "gleiche Frequenzbereiche nutzen" und von daher gegenseitige Stoerungen moeglich sind. Mir reicht es, dass es wieder stabil laeuft, nachdem ich den Regler nach links verschoben habe auf "maximale Stabilitaet". Die dadurch in Kauf genommene Reduzierung der Uebertragungsbandbreite war minimal (ca. 1% oder so)


    Gruss, Peter

  • pellet-heizer oh, ganz vergessen, auf Deine Frage zu antworten, sorry, Frank. Das sind devolo dLAN 550 duo+ und dLAN 550+ WiFi-Adapter. Elektrik im Haus ist teilweise brandneu, teilweise SEHR alt, Übertragungsrate vom dLAN neben der FritzBox bis in den Heizraum (von alter Elektrik zu neuer Elektrik) liegt bei mageren 40-60 Mbit/s. Innerhalb der alten Elektrik komme ich auf deutlich schnellere 380 Mbit/s, Zahlen vom "devolo Cockpit". Das hat mir übrigens VOR dem Verstellen der Störsicherheit auf der Fritzbox noch nicht mal mehr den primären dLAN-Adapter angezeigt.

    Gruß, Peter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!