Zirkulationsleitung bis ins Bad oder nicht

  • Hallo,


    Ich habe meine Zirkulation jetzt bis vors Bad aktuell gelegt dann mit einem Strang weiter

    Ich überlege nun diese bis ins Bad zu legen, was 2m Leitungsweg einsparrt ohne Zirkulation.


    Nachteil, ich könnte keinen Absperrhahn setzen, falls ich da mal was baue ohne die Zirkulation lahm zu legen.


    Wie lange dauert es deb ca, bis warmwasser kommt aus einer 20 x2 leitung 2m lang unzirkuliert warm wird?

  • Ich denke die 2 m fehlende Zirkulation kannst Du vernachlässigen.

    Aber etwas anderes, das Bad wie hoch ist es vom WW Puffer entfernt. Die Frage deshalb wird warmes Wasser öfters am tage entnommen? Durch die Zirkulation kühlt sich das WW ab!

    Ich habe auch eine Zirkulation aber über 10 m ins obere Geschoss. Eingebaut eine Zirkulationspumpe und ein Ventil. Dies wurde mir angeraten ein zu bauen. Wenns schnell gehen soll > Ventil auf Stecker in die Steckdose keine 5 Min ist es oben warm. Wenn unsere Kinder sich ankündigen mache ich nur das Ventil auf > warmes Wasser steigt nach oben und nach kurzer Zeit ist es auch warm. Die Zirkulation geht in einem Schacht bis ca. 1 m vor dem Zimmer und auf der Rückseite ist die Küche.

    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

    https://zitatezumnachdenken.com/dalai-lama


    Mit freundlichem Gruß Jürgen


    Ekomet mini Plus

    2 x 1000 lt Puffer

    Propangas GK De Dietrich

    WW Boiler 300 lt

    UVR 1611

  • Moin,


    Also liefe grob gesagt ein halber Liter weg bis es warm wird.

    Das wäre ja verkraftbar.

    Dafür habe ich eine einfache absperrung.


    Ich kann es auch ins Bad reinlegen, hätte es nur gern absperbar. Dafür müsste ich dann aber einen Bypass legen für den Notfall und hätte in den Stück stehendes Wasser was nicht schön ist oder müsste absperhähne unterputz setzen und jedes mal eine Fliese runter nehmen. Das ist ja auch net toll.


    Bad ist 25m weg von der Friwa. Die 25m werden Zirkuliert Impuls und Zeitgesteuert mit der UVR.

  • Hallo


    Ich habe meine Zirkulationsleitung bis zum Warmwasserzähler gelegt,da sich im Haus mehrere Wohnungen befinden.Hätte ich ein Einfamilienhaus würde ich die Zirkulationsleitungen bis zum Verbraucher,also Einhebelmischer legen,erhöht den Komfort,man hat sofort warmes Wasser.Ich habe bei mir die Zirkulationspumpe über einen Taster im Bad und einen Treppenhausautomaten gesteuert bei den man die Laufzeit einstellen kann.Wird Warmwasser gebraucht,drücke ich den Taster die Zirkulationspumpe läuft nach der eingestellte Zeit,das sind bei mir ca 2 Minuten,danach schaltet sich die Zirkulationspumpe automatisch wieder aus,Hat sich bei mir schon seit 30 Jahren bewährt,habe als Zirkulationsleitung das gleiche Rohr von Viega 16X2.Die Zirkulationspumpe muß aus Messing oder nichtrostetem Material bestehen,außerdem muß nach der Pumpe ein Rückschlagventil Richtung Boiler eingebaut werden,das ist bei mir ein 1/2 Rückschlagventil.Wenn die Pumpe aus ist gibt es auch keine Schwerkraftzirkulationen,sparsamer kann man keine Zirkulationsleitung betreiben.


    Gruß Christian

  • Ich habe mich bewusst gegen eine Zirkulation entschieden. Der Speicher steht im Keller. Von dort geht es, abgesehen von den nicht wesentlichen Abnehmern im Keller, mit 26er Verbund ins EG, hier werden mit je 16er Küche u Bad versorgt. Dann geht es ebenfalls mit 16er gerade hoch ins DG. Hier werden ebenfalls Küche und Bad versorgt. Druckverluste welche ich als nachteilig empfinde habe ich nicht. Der entfernteste Abnehmer ist die Badewanne im DG. Hier dauert es 8 Sekunden wenn morgens noch niemand sonst im Haus WW entnommen hat.


    Mit diesem Wasserverlust kann ich leben.


    Es gibt nicht mehr Meter Leitung als notwendig, es gibt keine Zirkulationspumpe, keine Zirkulationsverluste.


    Auch bei einem Neubau würde ich versuchen alle Räume und Verbraucher so anzuordnen, dass eine Zirkulation nicht notwendig ist.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!