Wo im Abgasrohr die Fühler?

There are 6 replies in this Thread which was already clicked 4,223 times. The last Post () by fragenderin.

  • Hallo in die Runde!


    Der ,,Standort,, der Fühler wären bei mir hier;


    Dick Rot ; Lambdasonde ; ca.13 Uhr
    Dünn Rot ; PT1000-Sensor ca. 11 Uhr


    Dick Blau ; Abgastemperaturfühler AFP1 ( Vollmar Steuerung ) ca. 12 Uhr


    Das Kreuz bedeutet; Die Reinigungsklappe schraubt der Schornie immer auf, und geht mit der Bürtse dadurch!


    [Blocked Image: http://www.holzvergaser-forum.de/imghost/images/22Vigas_018.jpg]




    Was meint ihr, sind die ,,Eintrittslöcher ,, so OK, oder wären andere Stellen besser?


    Vorplanergrüße von Herbert

  • Hey Spacy


    Danke, für deine Antwort :)


    Dann werd ich das mal so in ,,Angriff,, nehemen.


    Spicht da eigentlich was dagegen, den Fühler PT1000 vom Lc und den AFP1 ( Vollmar Steuerung ) zusammen in ein ,,Loch,, zu stecken? ( Würde die beiden dann aber in eine Hülse stecken )


    Schönen Abend noch wünscht Herbert

  • Fragenderin schrieb:


    Hallo Herbert,
    habe ich z.B. so gemacht. Interessant ist dann der Unterschied der angezeigten Temperaturen - bei mir sind zwei Pt1000 (VIGAS und LC) verbaut und sie zeigen gerne auch mal 10° unterschiedlich an.
    Gruss Winfried

  • Moin Winfried


    habe ich z.B. so gemacht. Interessant ist dann der Unterschied der angezeigten Temperaturen - bei mir sind zwei Pt1000 (VIGAS und LC) verbaut und sie zeigen gerne auch mal 10° unterschiedlich an.


    Kann es sein, da ja dann beide Fühler,,Rücken an Rücken,, sitzen, das sie dann nicht gleichmäßig mit dem Abgasrauch ,,Umwirbelt werden?


    Wäre ja dann doch besser, für jeden Fühler ein ,,Eigenes Loch mit Schutzhülle,,,?


    Wintergrüße von Herbert

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!