Posts by Ruedi1952

    Ohne Not würde ich nichts ersetzen. Der kann noch 10 Jahre halten.

    Kaufst dir einen neuen wer sagt das der genauso lange hält?

    Greife nie in ein funktionierendes System ein

    Wegen Weihnachten einen Heizungsausfall haben darüber würde ich mir wegen was anderes Gedanken machen.

    wir haben in 5 Saisons 1000 mal Automatisch zünden lassen. Nach 6000 Zündungen müssen die Kohlen vom Pustefix neu.

    Im grunde ist für uns das Ding überflüssig von Hand einheizen geht schneller 2 Minuten max. spart Strom.

    4 Stunden läuft der HV weitere 4 bis 8 Std. je nach Aussentemperatur reichen die Puffer.

    Alle Geräte die ich kenne hatten einen Erdungsanschluss.

    Wobei wir die kleinen nie geerdet haben.

    Bei Geräte die ich mir jetzt angesehen habe lag ein 1 M Erdungsstab bei.

    Unsere grossen Aggregate wurden immer geerdet stationäre sowieso.

    Stromkreis | Stromkreisverteiler | Unterverteiler (TIPPS)
    Stromkreis Elektroinstallation. Wie viele Stromkreise sollten im Wohngebäude vorgesehen werden? Anforderungen an die Stromkreisverteiler. HIER LESEN.
    dein-elektriker-info.de

    Durchlesen dann weißt du es.

    Hausanschluss und Stromkreise
    Je vorausschauender eine Elektroinstallation geplant wird, desto mehr Stromkreise werden angeordnet. Sie übernehmen den wichtigsten Teil der Stromversorgung zu…
    www.bauen.com

    Inverter ist kein Muss und 400 V auch nicht.

    Normalerweise wird der 230 V Anschluss gebrückt der Herd hat nur 230 V die auch gebrückt sind.

    Bei 400 V kannst du in der Regel bei z. B. 7 kW Aggregat jede mit Phase 2,5 kW belasten. Schieflast ist dabei zu vermeiden 20% sind je nach Hersteller zulässig.

    Endress bietet Geräte an die voll Schieflasttauglich sind, über den Preis hüllen wir den Mantel des Schweigens.

    Unser Vereinsheim wird seit 40 Jahren mit normale Generatoren betrieben.

    Wichtig ist der Hersteller sichert bei kleinen Geräten zu das sie für Elektronische Geräte geeignet sind.

    Ich habe heute morgen ganz viel gemessen.

    Im alten Öllager das Holz neben die Puffer 4 bis 9%

    Im Holzschuppen wo ja die Luft durchzieht 6 bis 14% wobei einige Scheite darüber lagen.

    Im überdachten Holzlager wo 2 Seiten offen sind 8 bis 18% wobei einige Scheite auch bei 20% lagen.

    Die größte Menge im egal in welchen Lager im einstelligen bzw niedrigen 2stelligen Bereich.

    Konnte natürlich nur im vorderen Bereich messen das noch ältere Holz im hinteren Bereich nicht.

    Die Rechnung für den Service der voraissetzung für die 50% Nachlass der Brennkammer ist auch gekommen.

    mein Holz sind abgerissene Fachwerkhäuser jahrhunderte alt.

    In der regel 80% Eiche.

    Mein frischestes Holz war Mischholz älter wie 10 Jahre und alles Holz liegt in einem Schuppen, und 10 m im Ehemaligen Öllagerraum neben der Heizung.

    Dann verheize ich alles was mir die Bauern bringen. Alte Holzschuppen, Eichenpfähle von den Weidetäunen, Holzgerüste, Tanzboden usw.

    Mein Messgerät Trotec BM 31 WP kann 40 mm in die Tiefe messen, ab 0% aufwärts.

    Dein Vergleich mit Scheitholz was ihr verheizt trifft bei mir nicht zu.

    Das erste Bild Fachwerk Eichenholz das zweite 10 jahre altes Mischholz.

    Das dritte Bild der restbestand im ehemaligen Öllagerraum.

    zu spät beim nächsten mal.

    Habe Bilder gemacht Brennkammer der Dreck hinter den Einhängebleche und in der Schaufel von 5 Heizsaisons. Habe sonnst nur je Seite ein Blech augehängt um zu schauen.

    Unten in der Schale der Dreck von den Wärmetauschern.

    Holz hat 9% und weniger Holzfeuchte.

    Google mal ATS Stromerzeuger

    KS ATS 4/25 BENZIN - ATS EINHEIT
    KS ATS 4/25 Gasoline Einheit Notstrom Hausnetz | Könner & Söhnen | Generatorgermany.com | Offizieller Partner | Kauf, Service & Wartung..
    generatorgermany.com

    Der wird nach dem Zählerschrank installiert. Musst nur schauen das der für deinen Generator kompatibel ist.

    70% Leistung sollten von dem Geräten im Haushalt nicht überschritten werden.

    Google mal Elektrofilter Holzheizung die gibt's in allen möglichen Größen.

    Ob durch den Stromverbrauch dein "Fußabdruck" geringer wird vermag ich nicht zu sagen.

    Regelmäßige Reinigung zusätzlich Wasserverbrauch?

    Die Geräte funktionieren Prima wir mussten die wöchentlich in der Abkochentfettung reinigen geht auch mit einem HD Reiniger. Der Hersteller sollte aber eine Reinigungsanweisung mitliefern und ich könnte mir vorstellen das heutzutage das Gerät sagt bitte reinigen.

    wir hatten einmal Stromausfall und da brodelte nichts der Lüfter ging aus und das Feuer ist erstickt. Das macht mir am wenigsten Sorgen.

    Für längere Zeit haben wir unser Wohnmobil bei grosser Kälte würden die Gasflaschen 10 Tage reichen. Dann noch unser grosses Gartenhaus da reicht das Holz für ewig.

    Hybrid Generator gut und schön aber eine 11 kg Gasflasche hält 24 std. Benzin oder Diesel darf man nicht viel lagern. Muss man auch wohldosiert einsetzen.

    wegen Notstrom habe ich heute einen Fröling Techniker gefragt, er meinte solange der Ausfall 12 Std. nicht überschreitet und/ oder es ein dauerhaftes Ärgernis ist sparen sie sich die Ausgaben.

    Strom wieder da Störung Quittieren und gut ist.

    Heute war der Techniker da der den Austausch machen sollte. Er hat mir von dem Austausch abgeraten nachdem er sich die alte Brennkammer angesehen hatte. Er meinte meine Reparatur mit dem Feuerbeton wäre sehr gut.

    Besser abwarten und erst dann machen wenn die alte Brennkammer komplett hinüber ist. Solange wie möglich mit Feuerbeton Instandsetzen wie es möglich ist. Er meint die Brennkammer wird noch die 10 bis 15 Jahre Lebensdauer erreichen.

    Von den beiden oberen Türen hat er die Dichtungsschnüre ersetzt.

    Hinter den Einhängeblechen waren kaum Rückstände die Wände sehen ringsum noch bestens aus.

    Der Lüfter war jetzt zum ersten Mal draußen. Der Ventilator ist aus Stahl und es waren nur geringe Rückstände darauf. Die neue Dichtung ist aus anderem Material und geht beim Ausbau nicht kaputt.

    Die Tauscherröhren ausgesaugt und waren noch blitzeblank.

    Insgesamt ist mein heizen mit dem extrem trockenen Holz kein Fehler.

    Nach 2 Std war er fertig mit neuen Update und umstellen der Fühler für die Solaranlage.

    wir hatten bei uns im Verein ein selbstgebautes Aggrgat ein Hatz Diesrlmotor mit 5 kW Asynchron Generator der lief auch ungeregelt konstant. Jetzt haben wir ein ca 45 Jahre alten 50 kW Generator mit 6 Zylinder 90 PS Deutz Motor der regelt selbst bei 5 kW Last nicht nach die merkt der garmicht. Verbrauch sind 9 Ltr. Heizöl die Stunde.

    Einen modernen PKW stundenlang im Leerlauf betreiben ist nicht der Lebensdauer förderlich und schon garnicht bei einem Diesel. Der DPF und das AGR freuen sich.

    Dann lieber einen kleinen Generator mit einem Ladegerät zum Batterieladen anhängen.

    wir haben 20qm Flachkollektoren die liefern mehr Wärme wie gebraucht unsere beiden 2000 ltr. Puffer sind täglich voll. Heizköper sind zu Heizkreislauf auf extraheizen um Nachts Wärme abzuführen.

    Im Winter wenn die Sonne kommt bringen unsere Flachkollektoren auch was.

    Wobei zwei Nachbarn mit Röhrenkollektoren nichts ernten weil sie nie auftauen.