Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 644.

Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
  • Wer kennt sich aus....

    mike - - Windhager Heizkessel

    Beitrag

    habe ihm empfohlen mit zu lesen. Vorerst wird es keinen Umbau geben. Somit die Reduzierung der Pumpenleistung. Nach der Heizsaison wird alles neu bewertet. Direkt neben dem Kessel hängt ne UVR16-2. Vielleicht kann man mit der auch was retten.

  • Wer kennt sich aus....

    mike - - Windhager Heizkessel

    Beitrag

    also es ist ein Hmx. Soll Edelstahlausführung sein. Ich bin skeptisch. Meine Zielstellung wären >60Grad Rücklauf. So habe ich es dem auch empfohlen. Vielleicht lässt sich der HB auf einen Umbau ein.

  • Wer kennt sich aus....

    mike - - Windhager Heizkessel

    Beitrag

    .....kein Bild gefunden.... Schwarz, auf der linken Seite einige LED....

  • Wer kennt sich aus....

    mike - - Windhager Heizkessel

    Beitrag

    Brennstoff ist nahezu ausschließlich märkische Kiefer. Gut getrocknet draußen + ca. 2 Wochen vor dem Verheizen in Gitterboxen im Heizraum. Pumpe ist eine Grundfos 25-70. Ich gucke mal nach einem Bild.....

  • Wer kennt sich aus....

    mike - - Windhager Heizkessel

    Beitrag

    Hallo Mitstreiter! Habe mir heute einen 40kw Windhager angesehen. Ist nicht das jüngste Modell, genaue Bezeichnung habe ich leider auch vergessen, ist aber der mit den 2 Verkleidungstüren. Meine Frage zum Gerät: - ist die Rücklaufsolltemp von 45°C tatsächlich gewollt? - gibt es hier Erfahrungen? Andere Lösungen usw....? - hat irgendwer ne Bedienungs - und Installationsanleitung rum liegen? Der Kunde hat leider nichts. Ausgangslage ist, der Kessel war schon mal wo anders eingebaut. Dort ist er au…

  • Neuer Herz Firestar

    mike - - Herz Heizkessel

    Beitrag

    Korrekt! So ist es

  • Neuer Herz Firestar

    mike - - Herz Heizkessel

    Beitrag

    kann deinen Beitrag nicht nach vollziehen. Ein Zugbegrenzer war auch beim Atmos verbaut!

  • HALLO???? Gab es nun eine Lösung?!?!?!?!?!?

  • Neuer Herz Firestar

    mike - - Herz Heizkessel

    Beitrag

    Guten Morgen Mitstreiter! Hier wieder mal Neues vom Herz Firestar: Soll man den Tag auch nicht vor dem Abend loben, so kann ich jedoch sagen: "Alles bestens!!!" Der Kessel läuft super, bei aktuell (und auch seit Tagen) um 0°C und NullSonne komme ich mit 2 Füllungen á 24h problemlos hin. Die Heizung läuft nach wie vor ohne Absenkung durch. Uunter gleichen Bediungen waren beim Atmos schon 3 Füllungen notwendig. Vor einigen Tagen war auch der User 'ughaligani' vor Ort und hat sich mein System anges…

  • ....wie schon erwähnt würde ich mir das ganze Konzept bei diesem geringen Verbrauch gut überlegen. Wenn Gas anliegt würde ich mich hier für eine Viessmann oder Weishaupt Gastherme in Verbindung mit sehr großzügig dimensionierten Heizkörpern, besser noch FBH entscheiden. Pellets wollen auch bezahlt werden!

  • Hallo und willkommen im Forum. Egal ob Eta, Fröling, Guntamatic oder Herz, all diese bieten hocheffiziente Pelletsheizungen die von Qualität und Wartung her gleichwertig sind. Bei 160m2 solltest du mit 15-20 kw sehr großzügig hinkommen. Ein Puffer mit ca. 1000 Liter und Wärmetauscher für WW ist denke ich angemessen. Die beiden Parteien würde ich mit je einem Heizkreis direkt vom puffer bedienen.

  • Guntamatic BMK 20/30

    mike - - Guntamatic Heizkessel

    Beitrag

    bevor du was auch immer ausbaust, solltest du die Funktiontüchtigkeit vom Stellmotor prüfen. Ich denke eher dass du hier den Fehler finden wirst.

  • Ruedi - vergiss es! Der Kessel ohne Lambdasonde, dann nur dieser kleine Puffer u scheinbar des Heizers uneinsichtigkeit.... Wir wissen doch alle dass der Kessel locker > 3000liter durch heizt....

  • Nach wie vor: KUNDENDIENST

  • Lopper: Welche Lambdasonde hat Lopper

    mike - - Lopper Heizkessel

    Beitrag

    Hallo Mitstreiter! Der "LOPPER 50 rein" hat nun seit heut ne defekte LS. Leider ist darauf nichts mehr lesbar. Kann wer helfen welche Lambdasonde da rein kommt, vielleicht auch verweis auf entsprechende HP / Shop? DankeWelche Lambdasonde hat Lopper

  • Deine Anmerkung in allen Ehren, auch wichtig ist der Hinweis zum hydraulischen Abgleich. Wenn ein Fröling mit 50kw nach 3h leer ist, dann merkt doch jeder das hier was oberfaul ist..... Würde mich nicht wundern wenn der mit reichlich hohem Rest O2 wirkungslos die Füllun durch zieht dank der fehlenden Lambdasonde. Leute, wir drehen uns im Kreis!!! Erstmal den Kessel in Ordnung bringen. Dann wird vermutlich die Leistung stimmen und die UPS 25-40 wird bei 61°C Rücklauf genau die Richtige sein um de…

  • wende Dich bitte an Herrn Reichl per Mail: l.reichl@froeling.com

  • 3h??? Der 50kw vom gleichen Type im Nachbardorf brennt mit Kiefer-Knüppelholz über 5h! Da stimmt doch was nicht. Da fällt mir ein Bericht von dir ein. Du hast die S-TronicLambda aber keine Lambdasonde..... Ist das wirklich so? Das wäre die absolute Grütze wenn der Kessel nicht regeln kann.

  • Ich will ja nicht meckern, aber können wir nun bitte mal aufhören zu spielen???? 1) Die eingebaute Pumpe soll eine UPS 25/40! Diese bringt bei Druckverlusten um 0,8m noch 3m³/h. Nehmen wir nun diesen Wert an und gehen von 50kw aus, dann kommen wir auf eine Spreizung von 14°K. hier in Verbindung mit dem Termovar mit 61°C, sollte der Kessel also recht fix bei 75°C ankommen. PS: Da diese kleine Pumpe noch größere Druckverluste haben sollte, sollte sich auch der Volumenstrom reduzieren. Somit müsste…

  • ich würde empfehlen an dieser Stelle nen Schnitt zu machen. Lass uns erstmal das Holzvergaser - Puffer -System in Ordnung bringen, und dann kümmern wir uns um Puffer u Heizkreise. Im Zweifel einfach mal alle Heizkreispumpen beim nächsten Heizen abschalten. Beobachte u Dokumentiere das Verhalten vom Kessel. Dann sehen wir weiter....

Webutation