Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
  • Hallo Frank, ganau so hatte ich das auch vor, deckt sich auch mit der Aussage von den Leuten von Thermoflux. Wollte halt gern ein paar Meinungen von Leuten die diese Prozedur schon hinter sich haben. Schönen Abend Stefan

  • Hallo, war ein paar Tage nicht im Forum. Haben heute mit dem Rückbau meiner bisherigen Wasserbereitung und die ersten Teile an den Kessel montiert. Installation macht mein Heizungsbauer. El.- anschluß lasse ich natürlich vom Elektriker machen ( Garantie) obwohl das wohl auch kein Hexenwerk währe. Habe jetzt von Thermoflux die Kontaktdaten von einen Serviceunternehmen bekommen. Werde mich zwecks Inbetriebnahme mal dorthin wenden, obwohl das -wie gesagt- laut Thermoflux Aufgrund des relativ einfac…

  • Hallo, schade das sich das Thema inzwischen sehr verselbstständigt hat und es kaum noch um den ursprünglichen Kessel und die Erfahrungen der Betreiber dieses Kessels geht. Ich war ganz glücklich das ich dieses Forum gefunden habe nach den ersten Antworten die ich bekommen habe ist es jetzt leider keine große Hilfe mehr. schöne Grüße

  • Thermoflux: Pelling ECO 25kW

    turbo8770 - - Thermoflux Heizkessel

    Beitrag

    Huch, sorry das war die Rückbrandsicherung bei Holzbetrieb!!!

  • Thermoflux: Pelling ECO 25kW

    turbo8770 - - Thermoflux Heizkessel

    Beitrag

    In den Fallschacht wird einfach eine Art Metallwinkel eingehangen. Das war`s. Ist in der Bedienungsanleitung auch so beschrieben und abgebildet. Leider konnte ich im Netz nur die alte Anleitung finden dort ist es nicht abgebildet. Mal schauen wie ich hier Bilder einstelle. Dann kann ich das mal fotografieren.

  • Thermoflux: Pelling ECO 25kW

    turbo8770 - - Thermoflux Heizkessel

    Beitrag

    Hallo Ihr Holzheizer, der halbe Weg ist geschafft. Kessel steht im Keller -ist ja nicht gerade ein Leichtgewicht- und Schornstein ist verrohrt. Montag kommt nochmal mein Heizungsbauer um noch vorab einiges zu besprechen. Laut Thermoflux in Mühlhausen braucht beim Pelling keine Inbetriebnahme durch einen Servicepartner durchgeführt werden. Im Gebrauchs- und Instandhaltungsbuch Seite 42 steht " Die Inbetriebnahme führt Thermoflux d.o.o. oder ein autorisierter Partner durch." Wie habt Ihr das gereg…

  • Thermoflux: Pelling ECO 25kW

    turbo8770 - - Thermoflux Heizkessel

    Beitrag

    Hallo Frank, danke für die erste Antwort. Ich bin wie gesagt für jede Info dankbar. Leistungsmäßig benötige ich eh nur 15kw. Wie gesagt wurde ich in Mühlhausen so richtig aufmersam auf den Kessel. Habe immer Holz zur Verfügung daher mein Interesse. An Steuerung usw. stelle ich auch keine großen Anforderungen. Das Ding muß eben seinen Job machen ohne laufend rum zu zicken. Da der Kessel relativ einfach gehalten ist hatte ich das Gefühl der Verkäufer könnte mir den Pelling noch vor den Pellflux em…

  • Thermoflux: Pelling ECO 25kW

    turbo8770 - - Thermoflux Heizkessel

    Beitrag

    Hallo, habe mich gerade erst angemeldet. Bin also ganz neu hier. Ich war gestern in Mühlhausen bei Thermoflux. Wollte mir eigentlich der Pellflux15 anschauen, weil dieser in meinen Heizungskeller einziehen sollte. Bin bei dieser Gelegenheit auf den Pelling Eco 25 aufmerksam geworden und was soll ich sagen, der interessiert mich noch mehr als der Pellflux. Da es hier etwas ruhig um der Kessel geworden ist mein Frage giebt es neue Erkenntnisse und Erfahrungen beim Betrieb des Kessels? Wie schaut e…

Webutation