Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
  • Hallo holzjunkie, bevor mir hier wieder vorgeworfen wird ich würde nur meckern, gebe ich dir folgenden gutgemeinten Rat: Ohne ein geeignetes Messgerät geht hier gar nichts. Niemand, auch Fachleute nicht, sind in der Lage einen Brenner nach Augenmaß optimal einzustellen. Laien und Ahnungslose gleich gar nicht. Such die also einen Heizungsbauer der über ein geeignetes Messgerät verfügt. Du solltest dich mit dem Einstellen des Brenners vertraut machen, sodass die Einstellung bei der Messung schnell…

  • Hallo, Zitat von RogerFreundlicher: „Lasslass dich nicht unterkriegen und diskutiere hier weiter diese kritischen Töne kommen meistens von Heizungsbauern selber die ihre Felle wegschwimmen sehen. “ lesen und verstehen sind augenscheinlich bei dir "zwei Paar Schuhe". Meine Kritik an der immer wieder geübten Bewertung von Angeboten halte ich für angemessen. Wie man auch leicht erkennen kann, vorausgesetzt man besitzt nicht die geistige Reife eines Gummibärchens, zielte meine Schelte nicht auf den …

  • Hallo, Zitat von Randy: „Damit wird erreicht das die Heizkörper kurz mit Wärme befüllt werden ,sich abkühlen und durch das Zeitnahe zuschalten der Pumpe wieder beladen werden.Das Ergebnis sollte ein kalter Rücklauf sein je nach ∆t Einstellung der Differenzsteuerung. “ dass würde ich jetzt als "Kuhschwanzheizung" (Zitat Bosy) bezeichnen. Spaß beiseite: Du schaltes zwei Regelungen hintereinander. Du hast den Vorlauffühler die die Mischerstellung regelt. Dann kommen noch ein VL Fühler und der Fühle…

  • Hallo, @Jürgen du darfst bei deinem Vergleich nicht eine industrielle mit einer individuellen Handwerksleistung vergleichen. Es ist auch völlig in Ordnung sich mehrere Angebote einzuholen, mehrere Meinungen zu hören und die auch zu diskutieren. Aber bitte sachlich und nicht auf Stammtischniveau. Je mehr Input umso genauer kann das Ergebnis sein. Aber aus der Statistik weiß man, dass ein Mittelwert ohne die Betrachtung der Standardabweichung nichts wert ist. Was mir aber sauer aufstößt ist, dass …

  • Hallo, Zitat von v-two: „such mal nach Bajorath. Der hatte wenn ich mich richtig erinnere ein Konzept entwickelt um die Heizung nach der Rücklauftemperatur zu regeln. Auch bei Bosy findest Du dazu was. “ mit Verlaub: Aber das bringt nichts und kann man sich sparen. Die B-Regelung ist auf eine Rücklaufgesteuerte mit einer speziellen Regelungsstrategie ausgelegte Regelung um die Brennerlaufzeiten zu verlängern. Wenn man nachschaut, geht es denen um Anlagen > 100 kw. Dort ist natürlich ein schnelle…

  • Hallo, wir sollten hier im Forum wirklich mal damit aufhören, Angebote von HBs, ohne jetzt die genaue Situation und den Verhandlungsumfang genau zu kennen, zu bewerten und anschließend mehr oder weniger abfällige Kommentare abzugeben. Was die Firmen kalkulieren und wie groß ihr Verdienst dabei ist, ist doch deren Sache und man wird ja nicht gezwungen solch eine Offerte anzunehmen. Ich sags mal deutlich: mehr als 90% der Mitglieder hier sind Laien mit Inselwissen und haben von richtiger Kalkulati…

  • Hallo, wenn ihr euch gegenseitig eure Heizdaten um die Ohren haut, damit ist so ein Problem nicht zu lösen und vergleichbar gleich gar nicht. Jede Anlage und deren Umfeld muss man für sich betrachten, daraus dann die richtigen Schlüsse ziehen und das bestimmt dann die weiteren Handlungen. Vorab: Ohne eine abgeglichene Anlage kann man alle weiteren Bemühungen, die zu einem optimalen Ergebnis führen, vergessen. Vorgehensweise: Eine Heizlastberechnung ist nötig, Ventile müssen einstellbar sein. Aus…

  • Hallo, Zitat von Glutgeist: „Als Vorteil hat sich gegenüber den Vierwegmischer eine Verringerung der Heizungszulaufmenge (Einspeisung von Puffer )ergeben weil sich die Rücklaufmenge verringert hat (ist natürlich kälter). “ dass ist jetzt aber nichts neues. Vierwegemischer und Puffer passt nicht zusammen. Falls noch nicht geschehen; mach einen hydraulischen Abgleich. Der bringt wirklich was. Gruß, Michael

  • Salatöl an die pellets

    Holzpille - - Tips & Tricks & Allgemeines

    Beitrag

    Musste man aber extra bezahlen. Wenn man Pellets einölt, egal ob man das mittels Eigenkonstrukt oder bei Anlieferung machen ließ, muss anschließend der Brenner neu eingestellt werden. Die Ölung von Pellets wurde nicht nur durchgeführt um Staubbildung zu verhindern, sondern um die Fließfähigkeit der Pellets zu verbessern. Durch eine verminderte Reibung flutschten dann mehr Pellets in die Brennschale und die Brennparameter stimmten nicht mehr. Auch kann es durch die höheren Verbrennungstemperature…

  • Salatöl an die pellets

    Holzpille - - Tips & Tricks & Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, Zitat von Michl: „Wer lässt sich denn so einen Murks einfallen? Ich glaube da möchte dich jemand echt schwer veräppeln “ lach nicht, dass meinen die ernst und wurde hier auch seitenlang kommuniziert und auch umgesetzt. Ich sehe das auch eher der etwas antiqierten Atmostechnik mit ihren Problemen an der Schnecke geschuldet. Ein gescheiter Pelletsbrenner braucht das nicht. Ist aber nur meine bescheidenen Meinung. Gruß, Michael

  • Hallo, Zitat von Hans: „In meinem Fall war es allerdings so, dass die Zirkulationspumpe zwar nur zu bestimmten Tageszeiten angesteuert wurde, die Zirkulation aber ständig stattfand. “ wenn Pumpe dann auch mit Schwerkraftbremse, sonst macht das keinen Sinn. Bei modernen Pumpen ist die heute schon eingebaut. Ich habe diese Zirkulationslösung: funkschalter-intertechno.de/-F…-Funk-Wandsender::34.html home4u-shop.de/intertechno-itl…tautomatik-im-soft-design Funktioniert seit Jahren zuverlässig. Gruß,…

  • Hallo, ja, dass sehe ich auch wie Randy. Permanente Zirkulation durch Schwerkraft verursacht mit Sicherheit mehr Kosten als eine kontrollierte Zirkulation mit Pumpe und Schwerkraftbremse. Selbst wenn man die Dynamik in der Leitung, beispielsweise durch eine absperrbare HK Verschraubung, einbremst, so ist doch eine kontinuierlicher Energieabfluss vorhanden. Es gibt mittlerweile genügend Möglichkeiten Komfort und Wirtschaftlichkeit unter einen Hut zu bringen. Das mit dem Motorventil ist nicht gut,…

  • Meinst du etwa, dass du mit deinem Smartfire den Superkessel im Billigsegment hast? Warte mal ab, wenn bei dir das erste Mal eine Störung auftritt. Wenn der Kondensator kaputt ist, dann kauft masn sich den eben auf dem normalen Markt. Einen Pelletskessel muss man nicht zwingend mit Lambda steuern. Auch wenn das Modul zus. kostet, könnte man das, falls es aktuell finanziell nicht passt, später nachrüsten. Auch in der Automobilszene wird das Geld mit dem Zubehör verdient. Nur beim Dacia und Konsor…

  • Hallo, nachstehend ein Link zu einem weiteren preiswerten Kessel. Pelletkessel der Firma Kostrzewa, Pelletkessel aus Polen - billiger-heizen.com Gruß, Michael

  • Hallo, bei Duscholux hieß es immer: senkrechte Nähte von innen, waagerechte von außen. Bei den Außennähten jeweils am Ende noch 10 cm nach oben. Ist bei anderen Herstellern ähnlich. Da, wie ich mal annehme, die Abtrennungen neu sind, ist da sicher eine Montageanleitung dabei. Hier mal nachlesen. Gruß, Michael

  • Hallo, ich hoffe, ich bin dir jetzt nicht zu nahe getreten (Nickname). Meine Reaktion war, zugegeben, etwas launig. Habe auch nur auf den Link geklickt ohne jetzt in die Tiefe zu gehen. Bei näherer Betrachtung der Produkte bin ich da durchaus anderer Meinung. Habe ja auch selbst einen Pelletsbrenner aus Italia (Ferroli) und bin damit sehr zufrieden. Was die Ersatzteilbeschaffung angeht sieht es auf dem deutschen Markt recht dünn aus. Vor allem die Ersatzteilpreise sind nicht so recht nachvollzie…

  • Moin Waldmeister, erst meckerst du dauernd über Atmos und dann kommst du selbst mit so einer Gurke um die Ecke. Und dann so ein merkwürdiger Name.

  • Guntamatic APP

    Holzpille - - Guntamatic Heizkessel

    Beitrag

    Hallo, Zitat von FrankBMK: „Jetzt fängt des scho wieder an,man kann das Häckchen erst mal rausnehmen zum finden,dannach wieder rein bei nicht sichtbar im Netzwerk.... Natürlich erst mal nur zum testen ob der überhaupt sichtbar ist.... “ mir geht es doch völlig am Allerwertesten vorbei was du oder wer sonst noch mit seinem liebsten Spielzeug macht oder nicht. Mit dem Hinweis auf drohende Gefahren meinte ich nicht irgendein Häkchen, damit dein Netzwerk sichtbar beim Neuanmelden von Teilnehmern wir…

  • Guntamatic APP

    Holzpille - - Guntamatic Heizkessel

    Beitrag

    Hallo, bevor man versucht seine technischeen Errungenschaften von außen zu steuern, sollte man sein Heimnetztwerk erstmal wirklich dicht machen. Haben aber die wenigsten. Ich bin in dieser Richtung absolut Old School (was Smart Home angeht). Mit dem Windoofmist hat man schon für sich allein gesehen seinen Kampf, aber noch zusätzlichen Ärger würde ich mir nicht antun. Kann aber jeder machen, wie er will. Nachstehend zur Sensibilisierung was zum Lesen. swp.de/politik/inland/smart-ho…fuer-hacker-28…

  • Hallo, Zitat von Live674: „Jetzt muß ich einen finden der sich mit der Materie auskennt und alles einstellt. “ wie wärs mit BA lesen? Beim Selbsteinstellen lernt man nicht nur die Regelung kennen, sondern entwickelt auch ein Gefühl für die Zusammenhänge. Gruß, Michael

Webutation