Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 612.

Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
  • [Moderation] für den User @Skrei habe ich einen separaten Thread aufgemacht. Viele Grüße von Karlheinz smile.png

  • [Moderation] Hallo Kollegen, für den User @Skrei habe ich die Beiträge in diesen separaten Thread ausgelagert. Das ursprüngliche Thema des Users @pelletix hat hiermit nur am Rande zu tun. Viele Grüße von Karlheinz

  • [Moderation] Ich habe die letzten unproduktiven 18 Beiträge mit den gegenseitigen Beschimpfungen und Unterstellungen in einen gesperrten Forenbereich verschieben. Bitte unterlasst ALLE diese unselige Diskussion und bleibt sachlich. Wenn es so weitergeht, werde ich diesen Thread schließen (müssen). Danke für euer Verständnis

  • Zitat von 2HaHolz: „Diesbezüglich die Frage an euch,- ist dieses Prinzip effektiv und kann ich mir den Komfort erhoffen nicht so oft Holz nachzulegen?? “ Hallo Adam @2HaHolz, du hast dir diese Frage ja schon selbst beantwortet: Natürlich ist "dieses Prinzip" nicht effektiv und widerspricht allem, was man allgemein unter einer "vernünftigen Hydraulik" versteht. Wie du richtig erkannt hast, wirst du die obere (relativ heiße) Hälfte der beiden Pufferspeicher gar nie nutzen können. Und unten im Puff…

  • [Moderation] Hallo @Frederic, leider ist mir beim Bearbeiten der Bilder ein Fehler unterlaufen und ich habe den Titel deines Threads versehentlich umbenannt. Den ursprünglichen Titel habe ich leider vergessen, aber versucht den Thread wieder entsprechend deines Themas zu benennen. Wenn es nicht passt: Du kannst den Titel aber auch nochmals selbst ändern (oder ändern lassen). Viele Grüße von Karlheinz

  • Zitat von Frederic: „(das Forum dreht mir immer noch die Bilder nach links, selbst wenn ich sie vor dem hochladen nach rechts drehe ) “ Hallo @Frederic, "das Forum" dreht die Bilder (leider) nicht, sondern lädt sie 1:1 so, wie sie auf deinem "Gerät" abgespeichert sind. Wenn du die Blder wirklich gedreht hast, ist die Frage ob du sie dann auch neu gespeichert hast und auch ob du diese neu gespeicherten Bilder ins Forum hochgeladen hast... Die einfachste Methode, Bilder "richtig" ins Forum hochzul…

  • [Moderation] Bitte das Atmos-Thema hier weiter diskutieren: pro-und-contra-atmos-holzvergaserkessel-alfons Danke

  • [Moderation] Hallo Holzheizer, ich habe dieses Atmos-Thema von @Holzmacher aus dem 30.000 Euro-Thread hierher ausgelagert. Bitte diskutiert hier weiter. Viele Grüße von Karlheinz

  • Zitat von Hallodrii: „Die heizung hat immer ausgeschaltet, “ Hallo, das liegt vermutlich daran, dass bei dir im Mischerkreis als Mindesttemperatur noch 30°C Werkseinstellung eingestellt ist. Gerade bei Fussbodenheizung ist das zu hoch. Ich hab' bei mir beide Heizkreise auf 25°C stehen, da ich auch den Puffer öfter mal bis auf 0% runterfahre. Da sind 29,5°C im Heizkreis immer noch besser, als ganz aus. Viele Grüße von Karlheinz

  • Hallo Torsten, soeben hat der User @Sepp G. von seinem mittlerweile behobenen Problem mit einem "ermüdeten" Thermovar berichtet. Das könnte auch bei dir der Fall sein: Link-1 Er bezieht sich auf diese Hinweise von @Hannes/ESBG im selben Thread: Link-2, Link-3. Und hier noch ein Llnk auf die Beschreibung einer "Termovar Ladeventileinheit". Viele Grüße von Karlheinz

  • Hallo @Hallodrii (nettes Wortspiel) , das Verhalten deiner Pufferladungsanzeige ist vollkommen untypisch und es ist klar dass da etwas nicht stimmen kann. M.E. sind die Pufferfühler entweder falsch am Puffer angebracht (verrutscht?) oder falsch an der Regelung angeschloßen oder falsch konfiguriert. Bitte beantworte auch noch folgende Fragen: 1. Bestand dieses Problem schon immer - und wie wissen deine Schwiegereltern, wann sie wieder anheizen oder nachlegen müssen? 2. Ist das schon ein ETA mit T…

  • Hallo @barry, "Thema aboniert" bedeutet, dass du bei jeder neuen Antwort auf deinen Thread eine E-Mail-Benachrichtigung erhältst. Das ist die Voreinstellung. Willst du das nicht, dann musst du hier das Häckchen herausnehmen: holzheizer-forum.de/index.php?…60b84bdc815f43b7e2e150e17 Viele Grüße von Karlheinz

  • Holz kaufen

    Etaminator - - Öko Brennstoffe

    Beitrag

    Hallo zusammen, bei uns heißt das Polder-Holz und wird in Festmeter (FM) gemessen und abgerechnet. Ein Festmeter Buche/Esche kostete im Frühjahr 2018 ca. 62 Euro. Der Polder auf dem Bild sind 12 Eschen-Stämme + 1 Kirsche mit insgesamt 4,5 FM. Der daraus aufbereitete Halbmeter-Doppelstapel ergab ca. 7 Ster bzw. Raummeter (RM). Vorderansicht: holzheizer-forum.de/index.php?…60b84bdc815f43b7e2e150e17 Rückansicht: holzheizer-forum.de/index.php?…60b84bdc815f43b7e2e150e17 Fertig aufbereitet: holzheizer…

  • Zitat von Torti: „Das liegt aber bei mir vermutlich an der falschen Puffer untern Temperatur wie oben beschrieben. Daher noch mal die Frage: Wenn der Puffe runten 60 Grad ist muss dann nicht auch die Kesselrücklauftemperatur wie auf normalem Nivieau sein. Und nicht bei 74 Grad? “ Hallo Torsten ich habe jetzt nochmals in deinen Beiträgen gesucht, um zu verstehen, was du mit "falscher Puffer-Unten-Temperatur" meinst. Ich vermute, dass dir schon die "richtige Puffer-Unten-Temperatur" angezeigt wird…

  • Zitat von m900: „Wenn man so wie Karlheinz auf 68 geht (wenn ich nicht irre;-) dann gehts natürlich etwas schneller weil die spreizung kleiner ist. “ Hallo Benedikt, du irrst nicht. Ich habe die RL-Solltemperatur so lange angehoben, bis der Kessel zügig die von ETA empfohlenen 80°C erreicht. Ich bilde mir ein, dass seither die Schichtung etwas "schärfer" ist. Seither konnte ich KesPufMitt-Diff auch wieder auf 40K anheben. Ich führe das darauf zurück, dass es jetzt etwas länger dauert, bis die Pu…

  • Zitat von nasko: „Hallo Jungs, vielen dank für Eure Kommentare. Die verwirren mich aber ein wenig, auf der Skizze ist keine ADG sonder wie ich schon geschrieben habe ein Warmwasser Boiler... “ Hallo @nasko, damit der Boiler bei dieser seriellen Variante warm wird, gehört er gleich als erstes Gefäß an den Puffer angeschlossen. Andenfalls würde er ja erst dann erwärmt, wenn der letzte Puffer durchgeheizt ist. Zitat von Wandler: „Das Ausdehnungsgefäß hat nur oben einen Anschluss an das Heizungssyst…

  • Zitat von Torti: „Es funktioniert mit sehr geringen Abgastemperaturen ohne Probleme. Der Kessel läuft 5 1/2 Stunden ... Die AGT war meist so bei 160-170 und der Kessel bei 82. (Kesselsoll ist 80) ... Kann das sein das die Pumpe die Wärme nicht weg bekommt bei Stufe eins? “ Guten Morgen Torsten @Torti, das hört sich doch schon viel besser an. Ja, das kann schon sein, dass Stufe-1 bei steigender Rücklauftemperatur nicht mehr genügt. Ich habe jetzt auch gesehen, dass es am ETA SH die Anlagenkonfigu…

  • Zitat von m900: „Klar: jeder hat ein bisschen eine andere Anlagenzusammensetzung (hydraulik/Schnittstellen) - aber niemand der bisherigen User hat bei PrimärluftMax auch nur annähernd 100% drin und NIEMAND hat als pufferPumpendrehzahlMIN 100%. “ Hallo Benedikt @m900, auch wenn du vermutlich in vielem Recht hast, liegst du m.E. in einigen Punkten auch falsch: 1. Die meisten ETA-Touch laufen mit Pumpendrehzahl = 100%, weil es mittlerweile nur noch Hocheffizienz-Pumpen gibt, die sich nicht mehr, wi…

  • Zitat von Sendekl: „Einfach mal bei unsere Beiträgen bei den Attacks nachlesen / ist auch für ETA Heizer nicht veboten “ Hallo Klaus, danke für das Angebot, aber ich z.Bsp. lese bzw. überfliege eh' alle Beiträge. Und ja, euer Attack-Bereich ist in letzter Zeit sehr rührig. Die ETA-Kessel laufen normalerweise im Auslieferungszustand ohne Probleme, wenn denn auch die von ETA empfohlenen Komponenten verbaut werden. In besagten Fall hier, ist ein Thermovar verbaut, wodurch schon mal auf die interier…

  • Zitat von m900: „Wie istn das bei den anderen und bei Dir Karlheinz? Hast Du da auch so „hohe“ Werte drin? “ Hallo Benedikt @m900, ja, die in @Tortis Messprotokoll gelisteten Werte für Sekundär- und insbesondere Primärluft sind in etwa doppelt so hoch, als ich bei meinem Kessel normalerweise beobachte. Beide Werte schwanken bei mir so um die 20%, wenn nicht gerade ein Hohlbrand bekämpft wurde. Aus den wenigen Werten ein Problem herauszulesen, halte ich aber für etwas gewagt. Es könnte doch auch …

Webutation