Search Results

Search results 1-20 of 43.

Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
  • Hallo, Die Gussdüse ist weg. Grüße Klaus

  • Hallo, ich habe meinen Solarbayer entsorgt und noch eine gebrauchte Gussdüse von Friedrich die ich nicht mehr benötige. Sieht wie neu aus, hat ca. 30 Ster durch. Wenn die einer haben will bitte PN. Grüße Klaus

  • Hallo Sven, hier zwei Bilder von oben, einmal AHK geschlossen und einmal AHK offen. Masse zu nehmen wird schwierig da die seitliche Blechverkleidung an dem Wasserleitungsrohr der TAS ansteht. Ich lass die Verkleidung erst mal offen falls du noch etwas benötigen solltest. Grüße Klaus

  • Hallo Sven, meine Kiste läuft zur Zeit. Wenn es dir weiterhilft kann ich morgen die seitliche Verkleidung abbauen und Bilder machen und Abmasse nehmen. Gib mir bitte Bescheid. Grüße Klaus

  • Hallo Sven, ich habe leider keine Bilder/Abmessungen aber vieleicht hilft dir das weiter. heizungs-discount.at/de/Solarbayer-Ersatzteile/Tueren-Dichtung-Verschluesse/Anheizklappenwelle-HVS.html Grüße Klaus

  • Hallo Oliver, ich habe meinen SB 25 auch auf Lufttrennung umgebaut, mit FT, Martindüse und große Brennkammer von Sven. Ist seit ca. 3 Monaten in Betrieb. Hatte am Anfang auch Schwierigkeiten eine ordentliche Vergasung zu bekommen. Das wichtigste ist dass alles dicht ist, vor allem die Anheizklappe. Hier meine Einstellungen. Anzünd Start: 12 Min Anzünd Prim 25 % RLA P/I/D: 2,0/2,0/2,0 Rücknahme O2: 1,0 % Zeitkonstante: 2,0 Sek O2 P/I/D: 6,0/0,8/5,0 Zeitkonstante AGT: 5,0 Sek AGT P/I/D: 3,5/0,4/1,…

  • man soll nicht dan Tag vor dem Abend loben. Aktuell Hohlbrand. Greift ihr hier ein, unter Türe auf AHK auf und kurz lüften dann schließen, oder besser obere Türe auf und nachstochern. Grüße Klaus

  • Hallo, seit Gestern bin ich so richtig glücklich mit meiner Kiste. Die Abbrände vorher will ich gar nicht einstellen, die hab ich selber versaut. Ich hab vergessen die AHK zu schließen und dann war der ganze Abbrand beim Teufel. Aber das ist Vergangenheit. Anbei Log von Gestern. Ich habe nur die orginal SB Turbos drinnen. Brennkammer offen also nicht vorne zugestellt. Auch keine Abgasbremsen. Die derzeit eingestellten Werte: Anzünd Start 14 Min Anzünd Start Prim 25 % Rücknahme O2 1% Zeitkonstant…

  • Hallo Stefan, ich habe die Brennkammer von Sven. Unter der Brennkammer sind ein einige Zentimeter Luft, müsste ich messen aber ca. 5 cm, nicht zugestellt. Ich habe gerade jetzt die Turbos ca. 18 cm gekürzt. Morgen neuer Abbrand. Habe schon heute die Kiste vorbereitet da ich die obere Türe mit HT Silikon abgedichtet habe. Muss bis Morgen trocknen. Unten Kohle mit wenig Kleinholz, dann Scheite eingeschichtet, breite Seite nach unten. Hoffentlich reicht die Wärme im Puffer bis Morgen, sonst bekomm …

  • Hallo Stefan, ich habe die Turbus wieder reingemacht und AGT auf 148° gestellt. Die AGT ging nicht über 100° hoch, obwohl Prim- und Seklüfter teils mit 80 bis 100 % liefen. Die FT hat dann nach einer gewissen Zeit wegen nicht erreichen der AGT abgeschaltet. Musste dann neu Starten, daher gibt es nur ab dem zweiten Start ein Log. Habe auch Anzünden auf 25% und dann auf 30 % eingestellt. BKT ging Anfang rasch hoch, dann kurzer Einbruch, hat sich dann aber wieder gefangen. Als die Lüfterdrehzahlen …

  • Hallo, anbei Log von Gestern. Bis jetzt liegen die Turbos von Sven noch neben dem HV. Soll ich die wieder einbauen, evtl. gekürzt. Das mit dem Füllraum isolieren und Düsenauflage verfolge ich auch gerade. Werde ich auch umsetzen, habe gerade nur wenig Zeit (Andere Baustelle am Haus). Für eure Antworten immer vielen Dank. Grüße Klaus

  • Hallo Stefan, Danke für Tip mit der Türabdichtung. HT Silikon habe ich noch eine halbe Tube, das wird reichen. Grüße Klaus

  • Hallo, habe gestern wieder Abbrand durchgeführt. Bei 32 min habe ich AHK und untere Türe aufgemacht. FT weiterlaufen lassen. Ca. 2 min gewartet, dann wieder Tür zu, AHK zu, dann lief er wie geschmiert. Habe jetzt die FT über Wlan an den PC angeschlossen. Hoffentlich klappt es diesmal mit Log abspeichern. Und die obere Türe ist leicht undicht, kleine Rauchfahnen sichtbar. Werde mal schauen ob neu Einstellen der Türe reicht oder die Dichtung erneuert werden muss. Grüße Klaus

  • Hallo Stojan, der log von Gestern war nicht schlecht. Aber von Heute drei mal Hohlbrand. Die letzten Tage hatte ich nicht so viel Zeit für den HV. Musste meinen Hund einschläfern lassen. Das brach mir das Herz. Er wurde 14 Jahre alt. Er war wie ein Familienmitglied. Aber das gehört eigentlich nicht hier her. Wünsche dir noch Gutes Gelingen. Grüße Klaus

  • Hallo Rene, werde ich Morgen mal so machen. Grüße Stojan wie läufts bei dir. Anbei noch aktuellen log, Das Weizen ist nun leer. Grüße Klaus

  • Hallo Rene, habe erst vor zwei Wochen die aktuellste Version heruntergeladen. Die Werte werden auch angezeigt. Die logs werden mit 0 KB gespeichert und als Textdatei? Anbei aktuelles log. Hatte Hohlbrand, kurzes Aufmachen und nachstochern, jetzt läuft die Kiste. Sorry das Weizen (Weißbier) war noch vor 2 min voll. Grüße Klaus

  • leider läuft es heute nicht so gut. Wollte mit "Alt+Druck" einen Screenshot machen dann waren die Linien verschwunden, der log lief weiter. Aktuelles log anbei. Grüße Klaus

  • Hallo, danke an euch für die Hilfe. Habe gestern einen Abbrand durchgeführt. Schaut schon mal ganz gut aus. Den Brennraum wollte ich noch zustellen aber gerade neuen Abbrand gestartet. Also zur Zeit nur große Brennkammer ohne Wirbus. Die eingestellten Werte habe ich nicht verändert. Werte habe ich weiter oben schon eingestellt. Die AHK habe ich mit Hochtemp.Fett dicht gemacht, muss halt beobachtet werden und nachbehandelt werden. Anbei log von Gestern und von gerade jetzt, leider nur mit Kamera …

  • Hallo Stefan, ja die Logs sind alle leer, 0 Byte. Ich lösche das Programm und neu installiern. An was es liegt keine Ahnung. Deine oben genannte Seite habe ich durchgelesen und ausgedruckt und nochmal gelesen und nochmal gelesen. Werde weiter schauen an was es liegen könnte. Dicht ist alles das haben die Verpuffungen schon gezeigt. Nur die AHK macht immer Probleme. Ist jedesmal voll Teer und Kruste. AHK ausgebaut sauber gemacht und mit Bremsen Service Spray (Temp. beständig bis 1400° im KFZ Hand…

  • Hallo Rene, Die Primärrohre zum Kessel habe ich mit Hochtemperatursilikon abgedichtet. Beim Frontblech habe ich die Dichtschnur belassen, war noch in Ordnung und zusätzlich mit HT Silikon abgedichtet. Umbau habe ich im August gemacht daher ist alles ausgehärtet. Ist auch alles dicht, da bei den noch immer auftretenden Verpuffungen die manchmal ganz schön heftig sind, nur Rauch aus dem Nebenluftregeler kommt. Muss noch an den Werten der FT drehen und dann einstellen. Deinen Thread verfolge ich mi…

Webutation