Wer hat bereits Erfahrung mit einem Holzvergaser Proburner 25 deluxe gesammelt?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 3

      • # 11978
      Warte doch ab bis die Heizperiode wieder los geht da sind mehrere Online und nicht wie jetzt im Sommerloch.

      MfG
      holzwurm99



      DC-30-RS besitzer seit 2013 und wirt ab 29.08.2013 eingebaut mit 3200 Liter Pufferspeicher, bin schon
      jetzt gespannt wie das Teil ab geht nach so einen kleinen HV denn ich hatte.
      Ab 21.09.2014 Steuerung mit Logic Therm.
      • 4

      • # 121112
      Ihr solltet die Brennraumdecke mit einer Vermaculiteplatte
      isolieren, sonst bröckelt die langsam ab und der Beton muß raus
      um einen Düsenkasten einzubauen.
      Dann kann man aber mit der Vigasdüse heizen.
      Es darf im Brennraum das Abgas nur vorne raus.
      Ich meine es sind 5cm in der Höhe bei dem U stein.
      drunter 2,5 und drauf 2,5 cm Vermaculite.
      Hinten in der Brennkammer geht auch zuviel weg, da einen 5 cm
      Ütongstein einpassen, nur U Stein breite, bis oben hin und die U Steine dagegenschieben. Vorne am Ausgang einen
      Schamottestein in das U einpassen, mindettens 150 ccm
      frei lassen. Das ist schon mal was. Eine Neue Düse, zweigeteilt
      oder gannz aus Guß mache ich auch.
      Grüße Martin2
      Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
      Plattentaush. Friwa eigenbau
      Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
      HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
      CO Messung

    Webutation