Neuer SLX Kessel von Attack (mit extra großen Füllraum)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Holzheizer Forum und Holzvergaser Forum sind vereint.
    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
    • Hallo Scotty, ich feuere auch mit 1/2m Scheiten. Ich lege sie nach hinten über die Düse und lasse die 15cm vorne frei. Ggf. packe ich da noch Kleinzeug rein, manchmal auch hochkant.
      Brennt immer sauber ab.
      Gruß, Georg
      Attack SLX25 Lambda Touch
      25m^2 Sunshore Röhrenkollektoren
      2.250l Pufferspeicher
      Steuerung UVR1611
    • Ich würde auch wegen der Düsengeometrie und -lage hinten sauber einschichten und vorne hochkant stellen. Wahrscheinlich fallen die im Laufe des Abbrands einfach nach hinten um. Ggf unterstützen die vordersten stehenden Scheite auch die Holzkohlebildung, die ist an der Türseite am größten.

      Ich glaube leider nicht, dass sie quer reingehen. Hochkant wird schon nicht mehr viel Platz sein, hab es noch nicht versucht...

      Beste Grüße
      Thorsten
      Läuft... :thumbsup:
    • Hier mal 2 neue gefundene Videos zum Kessel...



      Bei dem ersten Video frage ich mich mal wieder welche Prioritäten Attack setzt. Naja ,ist ja trotzdem ganz nett.



      Das zweite Video, eigentlich nur dahingehend interessant das sich der Besitzer ebenfalls wie unser User Taenen eine Vorrichtung gebaut hat um den gesammten Unterdruck beim Anheizen durch die Düse zu bekommen.
      Hierfür wird der Schacht zur Rauchabsaugung provisorisch mit einem Metallbügel verschlossen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Randy ()

    Webutation