Holzvergaser LADAN - MA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 26

      • # 57672

      Aw: Holzvergaser LADAN - MA

      Wenn beispielsweise auf der Straße ein Schild steht "Fußgänger müssen den Gehweg benutzen" und der steht 30 cm unter Wasser, dann bist du bestimmt der erste, der trotzdem auf dem Gehweg geht. :blink:
      Jede Feuerungsanlage wird von einem Schornsteinfeger abgenommen und reichlich oft pro Jahr auch kontrolliert. Hat der nichts dran auszusetzen, weil die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden, dann gibt es auch nichts zu meckern.
      Planungsanleitung für HV-Einsteiger:

      http://www.holzvergaser-forum.de/index.php/forum/mein-heizungsprojekt/29747-anleitung-fuer-einsteiger-planung-einer-holzvergaseranlage

      Orlan Super D 40KW
      Flammtronik
      • 27

      • # 57682

      Aw: Holzvergaser LADAN - MA

      Auszug von Ladan Zertifikat. 2.Seite

      und das heißt.... Ladan sichert sich ab
      gilt für Hersteller der produziert und verkauft

      Garantie ist natürlich weg,
      und wenn du den Kessel in die Luft jagst, zuckt die Versicherung auch nur mit den Schultern
      nur brennen die meisten Kessel besser ...

      mehr ist nicht oder hab ich was vergessen?

      Gruß Erwin
      Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
      Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!
      • 30

      • # 57813

      Aw: Holzvergaser LADAN - MA

      Hallo PEF

      Was hats du eigentlich gegen den Ladan meiner ist ordentlich verarbeitet und läuft einwandfrei.

      Für den Schornsteinfeger sind doch nur die Messwerte von Interresse, das heist was hinten rauskommt. Auserdem lLebt dieser von unseren Kaminen

      Sollte der schorni etwas dagegen haben währe es keine große Geschichte den Originalzustand wiederherzustellen.

      Oder aber ich schalte meine Erdwärmepumpe wieder an, verkaufe meine 40 Ster Holz, mache dafür PV zum Eigenverbrauch und schicke den Schornsteinfeger zum Teufel.

      Gruß Klaus
      • 31

      • # 57841

      Aw: Holzvergaser LADAN - MA

      Hallo Billa,
      wenn ich mir die Bilder so ansehe besteht wirklich eine grobe Ähnlichkeit zwischen Ladan und Maga. Nämlich in beiden brennt Holz und das Gas wird nach unten durch eine Düse geschickt. Ende der Ähnlichkeiten.

      Ralf
      NMT-HVG 40 Sekundärluft nach Lambda. 3000-Liter Puffer. Buderus Ölkessel 40 KW. [lexicon]Laddomat[/lexicon] 78° Patrone. 310m² beheizte Fläche, freistehendes verwinkeltes Gebäude nach EneV 2009 gedämmt. WW mit Boiler und Zirkulationspumpe.
      • 32

      • # 58017

      Aw: Holzvergaser LADAN - MA

      Hallo Peter(billa 77)

      Danke für die Hilfe(Beantwortung)..aber es wird kein Ladan werden..
      schade eigentlich...ich hätte gerne einen Edelstahlkessel....aber keine Förderung
      von daher dann doch irgendwann ausgeschieden...

      Gruß Holger
      Gruß

      ------------------------------------------------------------------------------

      Attack 45 Profi mit Lambdasteuerung
      5600 Liter Puffer
      • 33

      • # 61510

      Aw: Holzvergaser LADAN - MA

      coolwex schrieb:

      Hallo,
      ich kenne den Ladan sehr gut.
      Lüfter sind nicht von Papst sondern von MM - einer polnischen Firma, müssen aber nicht schlecht sein.
      Primärluft kommt NUR über die 2 Schlitze bei der Fronttüre (sicher nicht ideal um Hohlbrand zu vermindern), die Originaldüse von Ladan hat nur 2 Luftoffnungen!
      Inwieweit wirklich Qulaitätsprobleme bestehen weis ich nicht, kenne nur die Probleme mit den Transportschäden infolge mangelhafter Verpackung. Ladan ist eine recht kleine Firma und baut den Vigas nach. Kann schon sein das der Deutschlandimporteur nicht glücklich ist, da Ladan offenbar auch selbst direkt liefert.


      Will ja nicht unbedingt Recht haben, aber in dem MM Alluminiumgehäuse des Lüfters ist aber ein ebmpapst R2E120-AR38-40 eingebaut!

    Webutation