Nun ist er angekommen in Schweden !

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 42713

      Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo ich bin froh endlich meinen Siigma Holzvergaser von CHT erhalten zuhaben .
      Ich finde die Verarbeitung OK. ( 8mm starkes kesselblech an flammen berührenden Teilen )
      Steurung eco Max 200, Füllraum ca.150 liter und gute 650 kg schwer das Teil.
      Möchte am liebsten loslegen ,aber der Heizraum ist noch nicht fertig ebenso der Schornstein .Kann dauern aber so bald er läuft folgen Berichte.

      mit den besten Grüssen Andy aus Schweden !!

      Ps . Gekauft und bezahlt habe ich 14,8-25 Kw ,leider habe ich den 30 Kw bekommen ,
      so ein Pech ( hi,hi, hi,)
      Würde auch gerne ein paar Fotos zeigen bin aber Meister am Computer und deshalb meine Frage wie geht das ,bitte nicht so laut lachen das ich es in Schweden höre.
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 2

      • # 42720

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo ANdy,

      Glückwunsch zum "Holzbrummer"!

      Bilder von der Camera in den Computer zu speichern wird ja nicht das Problem sein, oder? Steht in der Gebrauchsanweisung der Cam.

      Hier im Forum einfach auf "Datei hinzufügen" klicken, dann öffnet ein Suchfenster und du musst die zuvor im Comp. abgespeicherten Bilder finden und eines auswählen. Der Name der Datei erscheint in der Maske hier und du klickst auf "Einfügen". Danach steht der Einfüge-Befehl bereits in der Schreibmaske.

      Danach einfach "Absenden, etwas warten (Bild wird hochgeladen) und das wars.

      Bilder müssen .jpg oder .gif - Dateien sein und dürfen nicht zu groß sein.

      MfG Helhof
      "Gut Holz" wünscht HelHof
      Vigas/Solarbayer 40 E
      • 3

      • # 42721

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo nun starte ich mal den Versuch mit ein paar Fotos vom Sigma 30 Kw von CHT.Ich hoffe es funzt.

      Mfg. Andy aus Schweden !!
      [attach:1]SAM_0010.JPG[/attach]

      [attach:2]SAM_0012.JPG[/attach]

      [attach:3]SAM_0013.JPG[/attach]

      [attach:4]SAM_0014.JPG[/attach]

      [attach:5]SAM_0015.JPG[/attach]

      [attach:6]SAM_0016.JPG[/attach]

      [attach:7]SAM_0018.JPG[/attach]

      [attach:8]SAM_0019.JPG[/attach]
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 4

      • # 42805

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo

      War bei mir genau so !!!

      Kleiner Kessel CHT Sigma 14,9-25KW bestellt. Aber der größere 30KW wurde geliefert.
      Mußte den Kessel leider tauschen. Der Kessel war genau 3cm zu breit für meine standart Heizraumtür.
      Denke aber der 30KW Kessel wär für meinen Bedarf der bessere gewesen.
      Leider kann ich die Bilder nicht öffnen. (Das kann aber auch an mir liegen)
      Bin mal gespannt wie Du mit dem Kessel zurecht kommst.
      Gibt es bei Euch auch die Abgas und Abnahmeprüfung?????

      Gruß aus dem Schönbuch
      Eberhard
      • 5

      • # 42844

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Na dann viel Spass mit dem Kessel!

      Wir werden immer mehr :)

      Ich habe leider nur den 15 KW Kessel geliefert bekommen :(

      Heute war mein Schornsteinfeger da um zu messen was der Kamin an Unterdruck bringt.
      --> Ich werde eine Nebenluftvorrichtung anbauen, da der Kamin ca. 18 PA zieht.
      Für den Kessel sind 8-10 ausreichend.

      Beachte das beim Kaminbauen, dann must nicht nachrüsten.

      Er hat dann auch gleich den Restsauerstoffgehalt gemessen.
      Der war bei ca. 5-6 Prozent.

      Wie hoch sollte dieser denn sein(der schorni meint das sei die Untergrenze)?

      Gruß Thomas
      • 6

      • # 42845

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Andy ,

      du hast die Bilder ausgesucht ....

      es geht, waren die Bilder zu Groß?

      Gruß Erwin
      Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
      Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!
      • 7

      • # 42871

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo Erwin kann man die Bilder sehen und wie kann ich es besser machen. Bin leider ein Computer Experte und möchte Ihn ständig zerschlagen nur er ist ja nicht der Depp sondern ich .
      Ist halt schwer 50 jahre nix Computer und jetzt soll alles gleich perfekt sein.

      Ich verspreche werde mich zu bessern Stück für Stück !!

      mit den bestzen Grüssen Andy aus Schweden !!!
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 8

      • # 42876

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      du brauchst ein Programm, welches die Bildgröße verkleinert, das Forum aktzeptiert keine Riesendateien, Speicherplatz kostet auch Geld.
      Oder du stellst deine Kamera für Aufnahmen, die ins Forum sollen auf die Auflösung von 1 Megapixel, dann mußt du die Bilder nicht mehr bearbeiten, weil sie schon klein genug auf der Kamera abgespeichert werden
      Planungsanleitung für HV-Einsteiger:

      http://www.holzvergaser-forum.de/index.php/forum/mein-heizungsprojekt/29747-anleitung-fuer-einsteiger-planung-einer-holzvergaseranlage

      Orlan Super D 40KW
      Flammtronik
      • 9

      • # 42890

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      @spacy ich habe deinen Rat befolgt und die Bilder verkleinert ,ich hoffe es klappt jetzt besser.

      Andy aus Schweden !!!
      SAM_0026.JPG

      SAM_0027.JPG

      SAM_0028.JPG

      SAM_0029.JPG

      SAM_0030.JPG

      SAM_0032.JPG

      SAM_0033.JPG

      SAM_0034.JPG
      Dateien
      • SAM_0031.JPG

        (344,05 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 10

      • # 42891

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Bilder sind jetzt besser denke ich wenn auch nicht perfekt.
      @Eberhard bei uns wird auch gemessen vom Schorni nur bei etwas mehr Unterhaltung ( Bier und einen kleinen Whisky formen sich die verlangten Messwerte von selbst)
      @Thomas in meiner Beschreibung steht der 30er soll 25 Pa Zug haben man hat mir gesagt, Schornstein Schiedel Iso 200 Durchmesser und 6 meter wirksame Höhe sind O:K.
      Ich hoffe mal es funktioniert ansonsten aufstocken.


      Andy aus Schweden !!!
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 12

      • # 42918

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      suuper!
      ist ja fast alles baugleich zu meinem alten buderus aus dem ostblock. :laugh:
      sogar schon die neue steuerung!!!!

      hast du die düse schon getauscht?
      ich habe bei dir 6 sec. löcher/seite gezählt. die 30kw hat 7 :blush:
      die lernen aber auch nix dazu.
      leider hast du die abgespeckte brennkammer, da sind leidet keine schamotte an den seiten.
      naja, egal.

      was du unbedingt machen musst!!! die dichtschnur in der oberen brennkammer mit schamottemörtel verkleistern. sonst ist die sofort durch!.

      sieht gut aus dein kessel! glückwunsch:side:
      • 13

      • # 42919

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      @Jendrik ,Düse ist noch original nicht getauscht hat doch noch keine Feuerprobe gehabt.

      Und bis die andere von CHT da ist das kann dauern.

      Und bis die Anlage läuft auch das braucht noch viel Zeit ,muss viel arbeiten fehlt einfach die Zeit um zubauen ,aber was lange währt wird gut.

      mfg. Andy der alte Schwede !!
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 15

      • # 43007

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      hallo

      Zum Thema Schamotdüse und Dichtschnur:
      Habe aus einer 25mm dicken Fermicultie Platte genau die Form vom Kesselboden ausgeschnitten.
      Die passt genau über den Kesselboden und Düsenstein.
      Der Düsenstein und der Dichtschnur sind so geschützt vor den sehr heißen Flammen.
      Bei meinem Düsenstein war nach kurzer Zeit die Kanten an der Düse abgerundet.
      Fermiculite gibt aus dem Baumarkt für ca 20-30 €. Das Zeug lässt sich bearbeiten wie Holz.

      Gruß aus dem Schönbuch
      Eberhard
      • 16

      • # 43013

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo Eberhard ich weiss nicht ob Du es gelesen hast der Zugbedarf für 14,8 laut Aussgae vor Thomas ,wäre ausreichend zwischen 8-10 Pa. Danke für den Tip mit der Platte als schutz für den Düsenstein.

      Andy aus Schweden !!
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 18

      • # 47159

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo CHT -Schrauber alles im grünen Bereich ,fast alles . Ich habe in der Mitte der des Bogens der oberen Tür etwas Holzgasgeruch festgestellt. Die Stelle ist sehr rauh am kessel mal schauen abfeilen und neue Dichtung oder so.Habe auch schon mit Hr. Gatscha Kontakt aufgenommen. Am Donnerstag denn 8 September kommt nun endlich der Schorni zur Abnahme . Bin schon gespannt was da gemacht wird nicht mit Deutschland zu vergleichen.
      Ich melde mich bald wieder und stelle dann auch mal ein paar Fotos in meine Galerie .

      mit den besten Grüssen Andy der alte Schwede !!!
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 19

      • # 47239

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo an Alle CHT -Heizer die Abnahme meines Cht ging wie folgt vor sich . Ich frage den Schorni : Solll ich den Hv auf Betrieibstemperatur bringen zwecks messen? Nicht anheizen oder soll ich mir etwa die Finger verbrennen. Er kam und staunte der erste Hv in seinem Wirkungsbereich. Es kamen Ratschläge zur Pflege des Hv und alles sieht gut aus ,seine Worte. Kannst Du den Zug messen habe ich nicht dabei das Messgerät ,aber 7.50m Höhe und 200 Durchmesser das passt schon. 15min und das wars.Anbei ein paar Fotos ich hoffe man kann alles gut erkennen leider ist mein Heizraum winzig.
      Ack va varm ist eine Schwedische Friwa von Värmebaronen für ca 750 Eus.Schlusswort ich bin zufrieden Holzverbrauch vorher mit einem alten CTC kessel Bj. 1966 bei 100 m2 mittelmässig isoliertem Haus ca 30 Kubikmeter ich hoffe ich spare da etwas ein.Heize Birke ,Tanne , Kiefer da es Buche und Eiche hier nicht gibt. Hauptbrennstoff ist Birke.

      Viel Spass beim anschauen der Fotos Andy der alte Schwede!!
      Dateien
      • SAM_0101.JPG

        (453,01 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0102.JPG

        (390,65 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0103.JPG

        (361,06 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0104.JPG

        (363,79 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0105.JPG

        (371,64 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0106.JPG

        (377,82 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0107.JPG

        (358,94 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0109.JPG

        (398,13 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0110.JPG

        (422,2 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0111.JPG

        (408,82 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0112.JPG

        (436,42 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • SAM_0113.JPG

        (445,99 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      CHT Sigma 30Kw Saugzugkessel,Flammtronik,Drehzahlmodul,2000Liter Puffer mehr geht nicht aus Platzgründen
      • 20

      • # 97818

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      hallo Andy,
      auch ich wünsche dir viel spass mit deinem neuen hv.
      auf die Fotos und mehr info must du noch 2 Wochen warten,hab auch meine liebe not mit dem pc .
      so wie das aussieht ist dein hv aufgebaut wie der eines freundes. im frühjahr werden wier bei dem eine Radikalkur im brennraum durchführen.

      bevor wir das können muss der Thermostat, für den Ventilator, gegen eine regelung getauscht werden. wir schmeissen den gesammten einbau unten heraus und bauen eine d-Brennkammer ein.
      auch die düse muss angepasst werden.

      wir könnten dann auch unsere Ergebnisse bez. vorhaben diskutieren.

      grüsse georg.
      • 21

      • # 97824

      Aw: Nun ist er angekommen in Schweden !

      Hallo Andy
      Sieht ja gut aus.Der Holzwagen gefällt mir. Birke ist doch gut, vergast doch gut und hat auch
      gute Heizleistung. Optimierungen findest du schon wenn mal eine Weile geheizt ist.
      Ind der Brennkammer kann man wohl noch was machen.
      Grüße Martin
      Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
      Plattentaush. Friwa eigenbau
      Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
      HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
      CO Messung

    Webutation