Proburner Deluxe 25 einstellen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 49128

      Proburner Deluxe 25 einstellen

      Hallo Zusammen,


      wer kann mir helfen meinen Proburner Deluxe 25 (Serienmodell) richtig einzustellen?

      Habe das Problem das der Kessel nicht die eingestellte Temperatur von 93 Grad erreicht.

      Ich denke es wird ein Einstellungsproblem der Primär- bzw. Sekundärluft sein. Ich möchte auch nichts umbauen, sondern mit dem Originalofen das beste rausholen.

      Wenn mir jemand sagen könnte wie sich die Flamme verändert wenn mann mehr bzw. weniger Primär oder Sekundärluft gibt wäre ich schon sehr froh. Es raucht auch ziemlich beim anheizen, falls das irgendwas aussagt.

      Jetzt schon vielen Dank!!!!
      • 3

      • # 49135

      Aw: Proburner Deluxe 25 einstellen

      93 Grad ist auch zu viel. Da fängt ja die thermische Ablaufsicherung schon an, zu tröpfeln.
      Normaler Arbeitsbereich eines Holzvergasers ist 80 bis maximal 90 Grad.
      Ganz nebenbei, deine Steuerung schaltet bei 90 Grad sinnvollerweise den Lüfter aus, um Übertemperatur zu vermeiden.
      Planungsanleitung für HV-Einsteiger:

      http://www.holzvergaser-forum.de/index.php/forum/mein-heizungsprojekt/29747-anleitung-fuer-einsteiger-planung-einer-holzvergaseranlage

      Orlan Super D 40KW
      Flammtronik

    Webutation