Keramikduese

    Holzheizer Forum und Holzvergaser Forum sind vereint.
    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
    • Witgert 922 von http://www.meisel-creativ.de/
      da ist das die seite 5 8,3 Euro für 10 kg.
      hatte dort mal 20 kg schicken lassen, 10 verbraucht.
      mußte ertmal suchen, hatte nur Witgert.de
      Grüße Martin
      Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
      Plattentaush. Friwa eigenbau
      Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
      HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
      CO Messung
    • ...bevor die Heizsaison wieder anläuft, habe ich meine Ofenreinigung absolviert.
      Ich lasse meinen Kessel mit einer Menge Holzkohle und Asche drin dicht geschlossen den Sommer über stehen.
      Dadurch bleibt er trocken und rostet wenig - für taupunktgefährdete Keller wahrscheinlich lebensnotwendig.

      Inzwischen hat meine Keramikdüse etwa 3 Jahre und 150 Abbrände drauf, was ca. 1000 Betriebsstunden entspricht.
      Ich komme hier sozusagen meiner "Berichtspflicht" nach, da es im Forum eher selten der Fall ist,
      über das Durchhaltevermögen diverser Projekte nach der Anfangsbegeisterung Rechenschaft zu legen.
      Die thermisch und chemisch hochbelastete Keramikoberfläche im Einlauf ist rau aber gut instand.
      Die Düsenschürzen verlieren erste Ausbrüche, tun es aber noch. An der Stelle ist schon die 3 Generation
      angelehnte Schamotteplatten im Einsatz. Witgert922 ist also widerstandsfähiger.
      Die keramischen (W922) Schrägplatten im Füllraum haben Risse, aber die Armierung hält sie anscheinend noch zusammen.
      Der Vigas-Feuerbetongussboden ist dank aufgelegter Opferplatten noch gut intakt.
      Die darauf abgelegten Terracottaplatten sind aber jedesmal nach einer Saison Bruch.
      Schätze, dass ich wieder mal Ton bestellen und batzeln muss, um keine Überraschungen zu erleben.

      Duese_1000Betr_h.jpg
      HVS25LC / 3100l Puffer / 300l WW / 10m²SolarFK
      UVR1611 / Fubo ca. 180m² / Wahei 16m²
      Eigenbau Keramikventuridüse mit SekLuft-Spalt
      als Kesselsteuerung anstatt AK3000:
      UVR1611E NM/DE + CMI + MTX-Lambdamodul + LSU4.2

    Webutation