Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

    Liebe Mitglieder und Gäste,

    die Registrierung im Forum ist wegen einiger Trolle und Spammer nur noch mit einer Freischaltung durch den Admin möglich. Geben Sie eine gültige und dauerhaft erreichbare Mailadresse an. Füllen Sie das Profil aus. Eine Freischaltung erfolgt zeitnah nach Überprüfung der Registrierung.

    Wir bitten um Verständnis.

      • 1

      • # 89236

      Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

      Hi,

      ich erinnere mich, das einige hier ihre Daten sowohl unter Windows wie auch anderen Systemen angezeigt bekommen wollten, dies aber mit teilweise erheblichen Problemen verbunden war.

      seit einiger zeit beschäftige ich mich mit arduino und die bei arduino benutzte Programmiersprache ist C.

      Die Entwicklungsumgebung ist jedoch nicht in C Programmiert, sondern in Processing, was wiederum auf Java beruht.

      Ich weiss, viele verwirrende, kompliziert klingende Informationen.

      Mit Processing kann man Grafiken erstellen - wenn man weiss wie es geht ;)

      Source Code

      1. size(640, 360);
      2. background(255);
      3. line(10, 10, 100, 100);


      size(640, 360); z.b. erstellt ein Fenster mit den Maßen 640 x 360 Pixel

      background(255); ändert die Hintergrundfarbe in WEIß

      line(10, 10, 100, 100); zeichnet eine linie
      von x=10 und y=10 nach x=100 und y=100
      also diagonal von oben links nach unten rechts

      das ganze geht auch in diversen farben, strich dicke, mit kreisen, wellen, punkten uvm.
      es lassen sich grafiken einbinden.
      animationen sind ebenfalls möglich.

      was das ganze noch interessanter macht, man kann daten sowohl aus dateien(log), wie auch von serieller schnittstelle(echtzeit) verarbeiten (datenbank ist auch möglich).

      und es funktioniert auf den oben beschriebenen systemen, ist also system unabhängig/übergreifend.

      es gibt eine javascript portierung, damit kann man es in HTML einbetten.


      das fertige Programm läßt sich kompilieren, dadurch bekommt man z.b. eine ausführbare exe datei(bei windows).

      weiter infos und beispiele findet ihr hier

      http://www.processing.org
      • 2

      • # 89238

      Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

      Hallo Mattes,
      ...klingt zunächst mal sehr "vielversprechend".
      Bei näherer Betrachtung lässt mich die Website allerdings wissen,
      dass sowohl ich, als auch mein PC und mein Browser nicht mehr uptodate sind
      und wir uns gefälligst aktuelle Browser wie Safari, Chrome oder Firefox
      zulegen sollten.
      Ende der potenziellen Beziehung.
      Ich liebäugle zwar mit einem neuen Rechner - aber nicht gleich und sofort....
      mfG Max
      HVS25LC / 3100l Puffer / 300l WW / 10m²SolarFK
      UVR1611 / Fubo ca. 180m² / Wahei 16m²
      Eigenbau Keramikventuridüse mit SekLuft-Spalt
      als Kesselsteuerung anstatt AK3000:
      UVR1611E NM/DE + CMI + MTX-Lambdamodul + LSU4.2
      • 3

      • # 89239

      Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

      Nim eine neue Festplatte und nim Linux, dann läuft auch der Firefox.
      Grüße Martin
      Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
      Plattentaush. Friwa eigenbau
      Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
      HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
      CO Messung
      • 4

      • # 89244

      Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

      hammax wrote:

      Hallo Mattes,
      ...klingt zunächst mal sehr "vielversprechend".

      Bei näherer Betrachtung lässt mich die Website allerdings wissen,
      dass sowohl ich, als auch mein PC und mein Browser nicht mehr uptodate sind
      und wir uns gefälligst aktuelle Browser wie Safari, Chrome oder Firefox
      zulegen sollten.



      Was ist jetzt daran schlimm?
      Du bist nicht alt, sondern reifer geworden.
      Man ist so alt wie man sich fühlt.

      Lass dich nicht kleinkriegen ;)

      hammax wrote:


      Ende der potenziellen Beziehung.
      Ich liebäugle zwar mit einem neuen Rechner - aber nicht gleich und sofort....
      mfG Max


      Diese Meldung, das es einen neuen Browser gibt, und du den nutzen sollst, ist ja kein Zwang, sondern nur eine Empfehlung und auch nicht da um dich zu ärgern, sondern dich zu schützen.


      Ich kenne da jemanden, dem sollte ich helfen seinen Virenscanner zu aktualisieren.
      Das Problem, er hat noch immer Win 98. Da gibt es keinen aktuellen Virenscanner, aber auch keine aktuellen Viren.

      Das ist so Retro, sowas gibt es fast nicht mehr.
      Auf dem anderen Rechner läuft übrigens Win 95 - gleiches Problem, gleiche Lösung.
      • 5

      • # 89246

      Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

      Danke Mattes
      für die "tröstenden Worte".
      Ich werde mir auf jeden Fall mindestens einen XP-Rechner aufbewahren.
      Auf dem kann ich dann immer noch auf das eine oder andere meiner gewohnten und teuren
      Softwareschätzchen zurückgreifen, die auf den sehr viel schnelleren oder 64bittigen Rechnern gar nicht mehr laufen wollen (CAD, Mathe-Progs usw.) Nicht alles lässt sich auf Dauer mit verquasten Apps lösen, bei denen der Support schneller weg ist als der Wind.
      Und Linux macht die Sache auch nicht so viel besser.
      mfG Max
      HVS25LC / 3100l Puffer / 300l WW / 10m²SolarFK
      UVR1611 / Fubo ca. 180m² / Wahei 16m²
      Eigenbau Keramikventuridüse mit SekLuft-Spalt
      als Kesselsteuerung anstatt AK3000:
      UVR1611E NM/DE + CMI + MTX-Lambdamodul + LSU4.2
      • 6

      • # 89248

      Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

      Das mit den verschiedenen Bertiebsystemen hab ich auch, XP und auf eine zweite Festplatte übertragen,
      so ist wenn die im gebrauch sich was einfängt gleich wieder rübergeklont.
      So hab ich auch zwei Platten mit W.7 .
      Linux hab ich jetzt in Betr..
      Vom Laptop ist ja auch die Platte einfach zu tauschen.
      Am großen hab ich einen Wechselschacht, Platte raus und andere rein, klappe zu und los gehtes.
      Die Festplatten sind ja jetzt erschwinglich.
      Grüße Martin
      Soli 25 E 2000 l Puffer Solar 8,9m2 Röhren
      Plattentaush. Friwa eigenbau
      Flamtronik 2Gebl. Konr. Dimmer.
      HKS u. EigenDüse Gr. Brennk. Eigenbau
      CO Messung
      • 7

      • # 90550

      Visualisierung unter Windows, Mac, Androide und Linux

      Hallo,
      ...das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen!
      Beim Kauf der UVR-Stecker hat mich die Neugierde geplagt und ich ließ mir gleich einen Barebone "dazulegen". Mit dem habe ich dann Sohnemanns Vista-Kiste abgelöst. Jetzt funktionieren seine Lego-Vorlagen unter Win7-32 deutlich besser.
      Immerhin war ich jetzt mindestens 15 Jahre in Sachen PC-Basteln enthaltsam.
      Die Frau hat jedes mal die aktuellen Medion-Multimedia-Kisten gekriegt und die restliche Familie lebte dann vom "Offspin". Das ist schon eine Anstrengung, wenn man das c't-Magazin fast 30 Jahre bezieht und permanent Begehrlichkeiten geweckt werden.
      Jedenfalls waren mindestens 2 Midi-Gehäuse mit anständigen Netzteilen übrig, die man nachrüsten konnte.
      Bei Reichelt einen aktuellen Intel-3i Aufrüstsatz, eine grüne Festplatte, eine 260er-SSD und ein Win8.1-32 geordert. Etwas Schwierigkeiten mit der Betriebssysteminstallation gehabt, bis ich im Internet gefunden hatte, dass man zur Installation NUR die SSD drin haben soll.
      Jetzt läuft er schon (und meine alte Software auch!).
      Und bei der Migriererei wieder jede Menge über die aktuelle Hardware dazugelernt.
      Auch der ganze UVR-Kram läuft zur Zufriedenheit - und ich habe jetzt 2 PC's.

      Aber auch IE11 hat nichts gebracht. Bei langen HV-Threads muss man immer noch in der Adresszeile von Seite zu Seite blättern, weil die Seitenzahlen unvollständig angezeigt werden...Ich denke schon über verlinkte Inhaltsverzeichnisse nach.
      Ach ja und das Textfenster hat jetzt plötzlich eine Rechtschreib-Überprüfung - liegt das an Win8.1 oder hat Thomas das neuerdings eingepflegt?
      mfG Max
      HVS25LC / 3100l Puffer / 300l WW / 10m²SolarFK
      UVR1611 / Fubo ca. 180m² / Wahei 16m²
      Eigenbau Keramikventuridüse mit SekLuft-Spalt
      als Kesselsteuerung anstatt AK3000:
      UVR1611E NM/DE + CMI + MTX-Lambdamodul + LSU4.2

    Webutation