Beaglebone Black statt Raspberry PI

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

    Liebe Mitglieder und Gäste,

    die Registrierung im Forum ist wegen einiger Trolle und Spammer nur noch mit einer Freischaltung durch den Admin möglich. Geben Sie eine gültige und dauerhaft erreichbare Mailadresse an. Füllen Sie das Profil aus. Eine Freischaltung erfolgt zeitnah nach Überprüfung der Registrierung.

    Wir bitten um Verständnis.

      • 1

      • # 115501

      Beaglebone Black statt Raspberry PI

      Hallo,

      bei mir hat sich auf der RaspBerry Front nicht mehr viel getan. Ständig brauchen die einen Neustart und die SD Karten segnen das Zeitliche auch wenn man die Kisten runter fährt.

      Lange habe ich nach einem bezahlbaren und gleichwertigen Ersatz gesucht, und bin nun auf den BeagleBone Black gekommen.

      Der große Vorteil ist der Flash Speicher des Beaglebone Black. Das Heist, das Betriebssystem und die Programme werden intern in einem Chip gespeichert. Dieser Speicher ist wesentlich Stabiler als eine SD Karte. Auch hat der Beaglebone Black 7 Analoge Eingänge, was der Raspi nur über Zusatzmodule bietet.

      An sonsten sind die beiden Micro PCs ziehmlich gleichwertig.

      Der Beaglebone Black kostet aber mehr (um 65€). Aber das ist mir die Langzeitstabilität doch wert.
      LG Walter

      Kaum macht mans richtig, schon funktionierts ;)
      • 2

      • # 115504
      Hallo Walter wo findet man denn für diesen BeagleBone Black eine deutsche Beschreibung/Bedienanleitung/Datenblatt. Ich bin nicht fündig geworden habe nur englische .... gefunden.
      Wie sieht es denn bei der kurzen Nachtabschalltung aus läuft der durch oder? Mein jetziger Wetter PC schaltet mitunter bei diesem kurzen Nacht klick ab und bleibt aus.
      MfG Jürgen



      Atmos DC GSE 30
      Propangas GK
      WW Boiler 300 lt
      • 3

      • # 115506
      Hallo,

      in deutsch findest Du nicht viel, weil in DE sich der RaspBerry durchgesetzt hat. Musst halt länger danach suchen.

      Was meinst Du mit Nachtabschaltung?

      Meine Steuerungen laufen jeden Tag rund um die Uhr ohne irgendwelche Abschaltungen.
      LG Walter

      Kaum macht mans richtig, schon funktionierts ;)
      • 4

      • # 115507
      Mein Anbieter Telekom schaltet gegen 3 Uhr für paar sec. Internet ab und da schaltet ab und an mein Wetter PC auch ab genau zu gleicher Zeit. Mein Wetter PC hat auch noch eine Festplatte. Da dachte ich an einen stromparenden mini PC der diese Funktion übernimmt inkl. ins Internet einstellen.
      MfG Jürgen



      Atmos DC GSE 30
      Propangas GK
      WW Boiler 300 lt
      • 5

      • # 115508
      Hallo,

      ja, das ist die "Zwangstrennung". Da darf aber Dein Rechner nicht abschalten. Da ist was an der Software nicht in Ordnung. Deine dynamische Adresse braucht bis zu 5 Minuten, bis die neue IP Adresse auf Deine Domain zeigt.

      Ja, da wäre der Raspi oder der Beaglebone optimal. Da läuft aber Deine Wettersoftware nicht drauf, die ist nur für Windows. Da brauchst Du was, was unter Debian Linux oder Andriod läuft.
      LG Walter

      Kaum macht mans richtig, schon funktionierts ;)
      • 6

      • # 115516
      Ja Ja,
      wie immer für Win Versionen wirds gemacht.... alle anderen können am Daumen lutschen
      bin in 2008 langsam auf Linux (ubuntu) umgestiegen, jetzt ist es UbuntuMate und XUbuntu... die letzte XP Partition irreparabel kaputt,
      ich will aber kein Win mehr... auch wenn ich hier und da leiden muß

      Erwin
      Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
      Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!
      • 7

      • # 115795
      Hallo,

      Einspruch Euer Ehren...

      Ich betreibe Raspeberry PI für meine Wechselrichter, Temperaturmessungen, Überwachungskameras, Hausautomatisierung (FHEM)...
      Stabil ohne Abstürze und die wesentlichen Daten inkl. Betriebssystem liegen nicht auf der SD-Karte (sondern USB-Stick).

      Wenns etwas mehr sein soll, kann ich auf die die hochpreisigen Produkte des angebissenen Apfel verweisen..
      Auch damit habe ich keinerlei Probleme, wie man sie z.B. von Win...her kennt.

      Jedem das Seine....

      Gruß
      Volker

    Webutation