Guntamatic: Guntamatic

    Holzheizer Forum und Holzvergaser Forum sind vereint.
    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 120818

      Guntamatic: Guntamatic

      Wie im anderen Thread am Rande erwähnt war ich heute bei der Herbstmesse in Cottbus - zugleich kleine Baumesse.

      Die Messe an sich war ein große Ernüchterung, als einziger Hersteller von Biomasse - Heizungen war wie im letzten Jahr "Guntamatic" vertreten.

      Guntamatic ist (was ja auch keine Geheimnis ist) nach wie vor mein totaler Favorit in Sachen Scheitholzvergaser, wenn da der finanzielle Aspekt nicht wäre. Ist halt doch noch ein paar € teurer als Fröling.

      Für alle die ihren alten Kessel raus schmeißen müssen gibt es auch grad ein RabattAktion.

      Das Einzige das mir nicht gefallen hat, war die Berechnung der Pufferdimensionierung.
      Man ist hier stur nach dem gegangen was mit 55l/kw mindestens gefordert wird, ohne das Füllraumvolumen des Kessels zu berücksichtigen.

      Darüber hinaus kann ich sagen dass es ein super Gespräch war. Äußerst informativ, ohne das Gefühl zu haben, dass man hier was aufgedrängt bekommt.

      War danach beim "Heim & Haus" - Stand ........ <X
      • 2

      • # 120834
      Ja, Mettbrötchen und Kaffee sind unschlagbare Argumente. :D :D
      Pelletskessel Ecolyzer Nennleistung 16 KW (vorm. Atmos D15 + Brötje Ölkessel), 800 ltr. Pufferspeicher von Solarbayer, 140 ltr. WW Speicher, 80 ltr. E-Speicher von Stiebel Eltron,
      Heizungsregelung KMS von OEG, LC zwecks visueller Verbrennungsüberwachung. Hydraulisch abgeglichene Heizungsanlage. Pumpe: Wilo stratos pico 25/1-4

    Webutation