Greentech: St-81zPID: Feintuning und Installateur-Passwort?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 125922

      Greentech: St-81zPID: Feintuning und Installateur-Passwort?

      Ich habe meinem Greentech-Kessel mangels Hersteller samt Support eine neue Steuerung verpasst.
      Nach Preis-Leistung-Aufwand schien die zPID die beste Wahl
      150 € incl aller Sensoren, einen Tag Lieferzeit, 3 Stunden Installation (davon 2,5 Stunden altes und neues Handbuch lesen...)

      Pumpe ist am Anschluss "Heizwasserpumpe", Betriebsmodus

      Meine Änderung gegenüber der Werkseinstellung:
      • Pumpe schaltet erst bei 60°C ein, statt 40°
      • Zieltemperatur 70°
      So weit so gut.

      Was ich jetzt gerne ändern würde:
      • Mindestdrehzahl Lüfter - derzeit pendelt der Regler bei 1 bis 3 % rum, wenn der Kessel heiß ist, wobei der Motor nicht dreht. Ich hätte gern, daß er etnweder auf 20% läuft oder komplett aus ist.
      • verkürzung der Löschzeit, damit mehr Glut erhalten bleibt für das Anzeizen am nächsten morgen
      • einen Betriebsmodus "Abbrandpause", wenn der Puffer heiß ist (die Originalregelung hatte dazu einen Fühler unten am Puffer). Ich habe zwar an der zPID einen Boilerfühler, aber kann ich den auch so nutzen?
      Ich finde einen Menüpunkt "Installateuerseinstellung, aber da ist ein Passwort davor :(
      Ich finde hier eine Hintertür steuerung st-81 zpid.
      (habs noch nicht probiert)
      Wo finde ich Beschreibungen für diese weitergehenden Einstellungen?

      Hydraulikschema folgt, Textbeschreibung vorab:
      • der Greentech hat ein Saugzuggebläse
      • Rücklauftemperaturanhebung mit Laddomat
      • Es heizt der Kessel in den Puffer mit eingehängter Warmwasserblase
      • Zwei Heizkreise werden aus dem Puffer versorgt und unabhängig von der Kesselregelung "gesteuert" (d.h. laufen im Winter immer, im Sommer ausgeschalten)

    Webutation