HDG Bavaria: HDG Steuerung Absicherung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 129531

      HDG Bavaria: HDG Steuerung Absicherung

      Hallo zusammen,

      im Handbuchn von HDG steht, das mit 13A träge abgesichert werden muss. Ich bin jetzt kein Elektrofachmann, aber ich bisher davon ausgegangen, dass es nur 16 A gibt ?
      Sorry für die Frage, aber ich will mich beim Elektriker nicht plamieren..

      VG, L.HDG Steuerung Absicherung
      • 3

      • # 129547
      ja das passt schon .
      Mit 13 A früher durften in der Schweiz 1.5mm2 nur 10A abgesichert werden. Jetzt 13A.
      ist aber auch mit 10A gut möglich...Pumpen und Venti Steuerung und Belimo s ziehen zusammen meist unter 100 W also würde sogar eine altmodische 1mm2 Leitung mit 6A in einem Altbau problemlos funktionieren.
      Gruess Ruedi
      Schmid Zyklotronic 20kW. 1800 l Speicher, 600 l Solarboiler an 6m2 Solarfläche.
      Werkzeug: Meili DM 36 Traktor, Geba Brennholzfräse, Vogesenblitz 16t Spalter und El. Spalter 5t, 5Kettensägen, Biber mit 461 als Antrieb.
      Anlage kann jederzeit besichtigt werden!
      Spezielles: Offene Anlage mit 180 l Expansionsgefäss, keine TAS installiert!
      Für Spass und Stromlose Zeiten: Küchenherd TL- Tech Bo 80 mit ca 8kW
      Total 220 m2 beheiztes Chalet, total ca 10-12 Ster pro Saison.

    Webutation