Erfahrungen mit dem Holzspalter Growi GSW 9

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 120541

      Erfahrungen mit dem Holzspalter Growi GSW 9

      ..... keine WERBUNG !!

      Aber dieser Holz Spalter ist BIS JETZT noch mein Traum.
      Ist für mich nur noch eine Überzeugung´s Arbeit bei meiner "Cheffin" ( Finanzminister :gup1: )



      Werde in nächster Zeit mal einen Besuch bei GROWI bewerkstelligen und mit dem Chef reden
      über meine Vorstellungen.
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !
      • 2

      • # 121670
      Hallo :happy1: :happy1:

      am Mo. 31.10.17 hatten meine Frau und ich Urlaub,
      welchen wir nutzten um einen Besuch bei der Fa. GROWI zu machen.
      Natürlich mit vorheriger Absprache beim Chef Herrn Freudling.

      Nach 2,5 Std. Fahrt erreichten wir unser Ziel, leider war der Chef in diesem Augenblick auf
      seiner neuen Baustelle ( Bau einer neuen Halle ) gerufen worden.

      Doch schnell stellten wir fest das das überhaupt kein Problem dar stellte, im Büro wurden wir
      sofort freundlich und höflich begrüßt, und zwar vom einer sehr netten jungen Frau, welche nach unserem "Anliegen"
      fragte, welches wir äußerten. Einen Moment sagte sie, und Handumdrehen erschien der zweite Geschäftsführer.
      Wir sagten das wir einen Termin hätten, er fragte nach dem Nachnamen, als wir diesen sagten, sagte dieser:
      Ah ja ich weiß bescheid, und entschuldigte seinen Chef, aber er wisse bescheid !

      Ohne irgend einen Anstoß von unserer Seite aus wurden wir zu einem Vorführ Gerät geführt welches nagel neu
      war, und es wurde uns ausführlich vor gestellt und vor geführt, selbst ich durfte "Probe spalten" :happy1:

      Meine Frau schaute begeistert zu und legte auch selbst mal Hand an, auch sie ist von diesem Holz Spalter begeistert und
      meinte nur lächelnd: Das ist ja "Fast" Frauen gerecht !!

      So alles gesehen und besprochen kamen wir zu Punkt des Schmerzes, der Preis !

      Der Geschäftsführer meinte nur: darüber können wir reden, er bittet uns in Besprechung´s Zimmer.
      Nach "langen" Gesprächen und telefonischer Absprachen mit seinem Chef Herr Freudling
      und dem zustimmenden O.K. meines Finazminister´s ( Frau ) kam die Bestellung / Kauf des Holz Spalters zustande.

      Im Februar 2017 ( vorher benötige ich das Gerät nicht ) kann ich den Holz Spalter abholen
      und dann unser Eigen nennen. :happy1: :happy1:



      P.S. ...... wir habe uns für die Variante Benzin Motor entschieden da wir den Holz Spalter so wohl im Wald als auch
      auf unserem Holz Lagerplatz zu Einsatz bringen.

      Bilder folgen auf jeden Fall ......
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !

      Post was edited 1 time, last by Hot Woody: Verbesserung ().

      • 5

      • # 121872
      Hallo Kurbelwelle,

      sieht noch ziemlich neu aus. Der Farbkontrast zwischen Holz Spalter und Schlepper finde ich o.k.
      das hat was. ( Spaß ) .
      Deine Aussage " bin Zufrieden" hört sich nicht so nach echter Begeisterung an.
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !
      • 6

      • # 121897
      doch bin Begeistert . Der Spalter ist top aber arbeiten, muss man auch damit. Der Spalter ist von 2015 auf dem Bild ist er ganz neu. Habe jetzt 11 FM damit gespalten ohne Probleme. Der Kramer sieht auf dem Bild schlimmer aus wie in echt. :/ Wenn Infos zum Spalter brauchst gerne
      • 9

      • # 122009

      Bahnhof wrote:

      Kostenpunkt würde mich mal interessieren. Also nix ausn Netz, sondern was man tatsächlich dafür löhnen muss ;)
      ...nun ich kann nur sagen der Preis ist nicht ganz ohne !

      Aber Bekanntlich lässt sich ja über alles reden auch über einen Preis.

      Trotzdem sollte ich sagen, nach dem Betrachten des Spalter´s kann bestätigen das dieser in Punkto
      Robustheit, Schnelligkeit, Qualität der Verarbeitung nicht so schnell zu übertreffen ist.
      Ebenso habe ich mich selbst davon überzeugen können beim Besuch der Firma das die Komponenten einschließlich HD Zylinder bei GROWI
      selbst hergestellt werden. Also doch MADE IN GERMANY :thumbup:
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !
      • 10

      • # 122021
      Ich hab mich auch in den Growi verliebt.
      Hast du schon mal mit dem 6fach Kreuz gespalten.
      Oder schafft der das nicht mehr.
      Die Fa. Growi hatt mir auch ein Angebot gemacht mit ZW und 3 Punkt Aufhängung. Da hab ich mal geschluckt.
      Will Ihn drotzdem. In 2 Jahren ist er mein. Ich weiß noch nicht mit Benzinmotor oder Zapfwelle.
      Aber ich freu mich schon.
      • 11

      • # 122030
      Nun Winni,

      mit dem 6fach Kreuz habe ich überhaupt keine Erfahrungen, zu einem ich das bei diesem
      Kurzholz Spalter noch nicht nicht gesehen habe ein 6fach Kreuz.
      Zum zweiten ich den Spalter "erst" im Februar 2017 bei GROWI abholen werde, vorab brauche ich den
      Spalter nicht.
      Habe mich für den Benzinmotor entschieden da ich weder Schlepper noch sonst was in der Richtung
      anschaffen möchte, aber mein Holz trotzdem vor Ort sprich im Wald und auf meinem Holzlagerplatz
      spalten möchte.
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !
      • 12

      • # 122041

      winni1 wrote:

      Ich hab mich auch in den Growi verliebt.
      Hast du schon mal mit dem 6fach Kreuz gespalten.
      Oder schafft der das nicht mehr.
      Die Fa. Growi hatt mir auch ein Angebot gemacht mit ZW und 3 Punkt Aufhängung. Da hab ich mal geschluckt.
      Will Ihn drotzdem. In 2 Jahren ist er mein. Ich weiß noch nicht mit Benzinmotor oder Zapfwelle.
      Aber ich freu mich schon.
      6er Kreuz geht , wurde mir angeboten War mir aber dann zu teuer.
      • 15

      • # 122055
      Hardox = eine spezielle Sahllegierung die besonders hart ist und nicht einfach zu bearbeiten ist.
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !
      • 20

      • # 131594

      Kurbelwelle wrote:

      Hast DU deinen Spalter schon ?
      :happy1: :happy1:

      aber sicher doch ! Anfang Februar direkt abgeholt !
      43602.jpg45210.jpg

      Zum Transport habe ich den Stamm Heber demontiert !
      Mal sehen wie "ER" sich bewehren wird, bin aber guter Dinge
      Mitte diesen Monats bekomme ich ein Ladung Polter Holz ( Gemischt : Buche, Esche, Eiche ) geliefert.

      Weitere Bilder vom Einsatz folgen, vielleicht bekomme ich auch ein Video hin, mal sehen ob ich das "blicke" :nixweiss:
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !

      Post was edited 1 time, last by Hot Woody ().

      • 21

      • # 131599
      Habe meinem Elektrischen gerade eine neue Vorderachse verpasst.
      Das was da Orginal angebaut wird ist für Rasen nicht zu gebrauchen!
      Und Vorsicht!!!!
      Beim Spalten aufpassen, das der Spaltkeil nicht hoch gedrückt wird (bei der hydraulischen Spaltkeil Verstellung)
      sonst verbiegt alles!! Keil und Hydraulikzylinder!!
      Haben die irgendwie falsch zusammengebaut.
      Teile sind alles dranne! Aber Hydraulikleitungen müssen umgeschaut werden, damit das Rückschlagventil an der richtigen Stelle Sitz !
      Bei dem Preisniveau war ich enttäuscht!
      Ist nix mehr mit Deutscher Wertarbeit!
      Arbeiten tut das Ding natürlich sehr gut.
      Nobody ist perfect! Muss man halt selber das Beste daraus machen!
      Gruß
      Files
      • DSC_0678.JPG

        (119.15 kB, downloaded 89 times, last: )
      Vigas 40 kW von 2007 -- 3000 Liter Pufferspeicher
      2 Lüfter; Prim.: 32mm Blende; Sek.: 50 mm Blende
      Flammtronik; jetzt Doppelrohr Brennkammer; Düsenkasten Sek. Luft verschweist;
      Düse von Martin; 2 geteilt; Guß oben; Düsenschutz Edelstahl 2*40 mm U-Profil
      • 22

      • # 131608

      Volker_Rom wrote:

      Und Vorsicht!!!!
      Beim Spalten aufpassen, das der Spaltkeil nicht hoch gedrückt wird (bei der hydraulischen Spaltkeil Verstellung)
      sonst verbiegt alles!! Keil und Hydraulikzylinder!!
      Haben die irgendwie falsch zusammengebaut.
      Teile sind alles dranne! Aber Hydraulikleitungen müssen umgeschaut werden, damit das Rückschlagventil an der richtigen Stelle Sitz !
      Hallo @Volker_Rom

      hast du darüber GROWI unterrichtet ? Und wenn ja was war deren Aussage !
      Grüßle v.d. Schwäbischen Alb
      Rolf


      VON NICHTS KOMMT NICHTS, UND WER ES WARM HABEN MÖCHTE MUSS WAS TUN !

      Kessel & Anlage kann besichtigt / vorgeführt werden, kein Problem ! Einfach melden !
      • 23

      • # 131609
      Haben sich versucht reinzudenken! Hat aber nicht geklappt!
      Da ich ein ungeduldiger Mensch bin, habe ich das alleine hingekriegt!
      Nachdem der Spaltkeil und der kleine Hydraulikzylinder 2 Mal verbogen waren hatte ich dann schnellen Handlungsbedarf.
      Seit dem läuft er wie geschmiert.
      Beim Spalten muss man noch aufpassen, das der Spalter gerade steht, sonst läuft Hydrauliköl aus!
      Aber wie gesagt, Das ganze Leben ist ein Kompromiss!
      Vigas 40 kW von 2007 -- 3000 Liter Pufferspeicher
      2 Lüfter; Prim.: 32mm Blende; Sek.: 50 mm Blende
      Flammtronik; jetzt Doppelrohr Brennkammer; Düsenkasten Sek. Luft verschweist;
      Düse von Martin; 2 geteilt; Guß oben; Düsenschutz Edelstahl 2*40 mm U-Profil
      • 25

      • # 131672
      der Hydraulikzylinder der das Spaltkreuz rauf und runter schiebt hält das Spaltkreuz fest, wenn ein keilförmiges Stück Holz mit 9 to unten durch gedrückt wird!!!
      Das Kreuz muss nach oben, dann biegt unten das Spaltkreuz und der Zylinder!
      DSC_0219.JPG
      Sieht so aus !
      Auch das dick schwarze Teil daneben, der Spaltkeil unten, wird mit verbogen!
      Vigas 40 kW von 2007 -- 3000 Liter Pufferspeicher
      2 Lüfter; Prim.: 32mm Blende; Sek.: 50 mm Blende
      Flammtronik; jetzt Doppelrohr Brennkammer; Düsenkasten Sek. Luft verschweist;
      Düse von Martin; 2 geteilt; Guß oben; Düsenschutz Edelstahl 2*40 mm U-Profil

    Webutation