Erfahrungen mit ALBRA 17-H synchro

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 145848

      Erfahrungen mit ALBRA 17-H synchro

      Seit Anfang 2009 betreibe ich sehr zufrieden einen Guntamatic ALBRA 17-H Scheitholzvergaserkessel.
      Aus gegebenem Anlaß (Feinstaubmessung 2018 fast vergeigt, Rauchentwicklung störte Nachbarn und mich selbst) habe ich mich in 2018 wieder sehr intensiv mit dessen Technik befassen müssen. Der Kessel wurde nach Guntamatic-Angaben nur selten nach Deutschland verkauft, ist jedoch in Österreich häufiger verbaut worden.
      Gibt es im Forum weitere Betreiber, mit denen ich mich über die unzähligen Kombinationen von Brennstoffwahlhebel ( Stellungen 3 bis 8 ) und dem DIP-Schalter hinter der "Brennstoff"-Blende ( ON/OFF 1 bis 5 ) austauschen kann?

      Gruß aus dem Bergischen Land
      Paul

      ALBRA-17-H-synchro.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daguerrotyp ()

    Webutation