Künzel: Künzel HV-W: Verpuffung, Hohlbrand oder was ganz anderes?!?!?!

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
    • Ich verstehe, es ist verwirrend: viele gute, teils gegensätzliche Vorschläge...
      Warum machst du nicht einmal die HK-Pumpe und alles andere, was noch an deinem Puffer hängt für eine Stunde aus und beobachtest die Temperatur an der RL-Anhebung? Wenn sich dann eine deutlich höhere Temperatur einstellt, hast du vermutlich ein Hydraulikproblem.
    • Moin Addi,

      kommt doch auf's selbe raus, der Durchfluss wird verringert.
      Wenn Du das nächste mal anheizt, bleibst Du mal dabei und testet das.

      Gruß Jörg
    • Hallo Addi,

      reinelektronik schrieb:

      dem Kugelhahn vom HV VL zu drosseln
      du hast da ja 3 Anschlüsse einen RL vom PS, einen zum RL HV und einen vom HV VL so wie ich geschrieben habe den Kugelhahn der vom HV VL zur RLA geht den mal so 45° stellen und dann beobachte wie es ausschaut.

      Sonnige Grüße Reiner
      ETA BK 15 mit Saugzuggebläse geregelt mit UVR16x2

      3 X 800 l PS zwei mit Solarwendel und 14 m2 FK mit einem CTC 265 EM als
      Backup geregelt mit zwei UVR16x2 mit CAN-I/O44 CAN-MTx2 und CMI
      DHH mit Anbau und 110m2 Heizfläche

    Webutation