Vigas: Gussdüse für Vigas - wo kaufen - gute Erfahrungen ?

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 151954

      Vigas: Gussdüse für Vigas - wo kaufen - gute Erfahrungen ?

      Kann mir jemand Erfahrungen mit einer Gussdüse für den Vigas (meiner, ein 14,9er ohne LC) berichten ?
      Momentan brennt meiner noch mit einer Standarddüse, die aber irgendwann auch wieder fällig wird.
      Wo kaufen ?
      Lohnt sich der Einbau ?
      Gibt es irgendwelche Fallen beim Einbau/Betrieb ?
      Danke schon mal.
      Winfried
      .
      .
      .Gussdüse für Vigas - wo kaufen - gute Erfahrungen ?
      • 2

      • # 151963
      Hallo,

      Ich habe die Gussdüse!
      Ist absolut OK, hält jetzt schon 3 Jahre, ich sehe keinen Verschleiß.

      @Friedrich ist der Verkäufer
      und Hersteller
      Von @spikisveni ist der auch benötigte Düsenschutz.
      Diese beide haben da eine sehr gute Arbeit geleistet.

      mfg
      HJH
      • 4

      • # 161641
      Hallo,

      Düse ist immer noch OK.

      Bei der Düse kommt es auf das Material an.
      Da sollte man kein Billigprodukt nehmen.

      mfg
      HJH
      • 6

      • # 161646
      Hallo Sveni,
      sag mal deinen Kollegen im xxx.eu-Forum (Hobbele usw.),
      sie täten sich einen richtigen Gefallen im Beliebtheitsgrad und "Besucheransturm",
      wenn sie den Registrierzwang aufheben und das Forum insgesamt einsehbar machen würden.
      Hier nimmt sich keiner mehr was weg und diverse Geister haben sich hoffentlich inzwischen beruhigt.
      Der Abspalter-Krieg ist längst vorbei.

      Schöne Grüße noch
      Max
      HVS25LC / 3100l Puffer / 300l WW / 10m²SolarFK
      UVR1611 / Fubo ca. 180m² / Wahei 16m²
      Eigenbau Keramikventuridüse mit SekLuft-Spalt
      als Kesselsteuerung anstatt AK3000:
      UVR1611E NM/DE + CMI + MTX-Lambdamodul + LSU4.2

    Webutation