Druck / Wasser auffüllen bei proburner Delux 25kw

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 154287

      Druck / Wasser auffüllen bei proburner Delux 25kw

      Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf Unterstützung. Ich habe seit ein paar Jahren einen proburner Delux 25kW. Nun muss Druck aufgefüllt werden und ich weiß nicht wo da dies mein ex Partner immer gemacht hat.... Kann mir vielleicht hier jemand helfen? Zudem habe ich auch keine Bedienungsanleitung. Vielen Dank
      • 2

      • # 154289
      Hallo

      Das hört sich gefährlich an, lieber Hilfe Vorort besorgen!

      Es gibt bestimmt auch ein Grund für den Druckabfall.


      Mit einen Wasserschlauch vom wasserhahn zum Kesselrücklauf oder zum Pufferspeicher.
      Den Schlauch zuvor Entlüften und dann erst am Heizsystem anschließen.

      Danach den Schlauch wieder demontieren!

      Lieber jemand ranholen ,der über alles Mal drüber schaut.

      Lg
      Automatisch heizen,für 2,37cent/kWh mit ekogroszek.
      • 5

      • # 154295
      Vielen lieben Dank. Der kälteste Punkt währe somit der Ablauf /Einlauf KFE Pufferspeicher unten wie von meinem Helfer vermutet. Er hatte die Entlüftungsventile wieder gängig gemacht worauf die Anlage automatisch entlüftete. Nun fehlt eben Wasser.

    Webutation