Esbe VTR Zirkulation einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 154427

      Esbe VTR Zirkulation einbauen

      Hallo,

      Ich möchte nun endlich die Zirkulation in Betrieb nehmen. Aufgrund der Platzverhältnisse möchte ich das Thermostat am liebsten falsch herum einbauen - quasi Kopfüber. Hat das auf die funktion eine auswirkung? In der Montageanleitung ist keine Einbaurichtung vorgegeben, das Thermostat arbeitet mit einer Feder, da ist die Schwerkraft wohl egal. Kennt sich jemand damit aus?
      Handelt sich um das ESBE VTR 322 inklusive entsprechender Lanze.
      Danke
      Jan

    Webutation