Pyro Nemo: Pyro Nemo 6kw, kennt den jemand

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 157368

      Pyro Nemo: Pyro Nemo 6kw, kennt den jemand

      • ich überlege gerade unseren Kachelofen zu ersetzen und bin über diese Sturzbrandkamine gestolpert. Kennt die jemand? Hat jemand von euch so ein Ding in Betrieb und kann was dazu sagen? Ich find die ja optisch recht ansprechend......
      Toleranz fängt bei Laktose an!
      • 2

      • # 157387
      Hi,

      Ich finde den optisch Hammer! Genial einfach, eigentlich.

      Preislich liegt der eigentlich auf dem Niveau vom Xeoos Twinfire.

      Leider finde ich keine Abgastemperatur von dem Ofen... Hast du da was da?

      Jan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anonymic ()

      • 3

      • # 157393
      Hallo,

      hier gibt es mehr Info ( AGT um die 200°C) und wie Jan geschrieben legt der Preislich ziemlich oben und bei den Wasserführenden lege ich ein paar Euro drauf und habe dann deutsche Qualität ( Luuma).

      Sonnige Grüße Reiner
      ETA BK 15 mit Saugzuggebläse geregelt mit UVR16x2

      3 X 800 l PS zwei mit Solarwendel und 14 m2 FK mit einem CTC 265 EM als
      Backup geregelt mit zwei UVR16x2 mit CAN-I/O44 CAN-MTx2 und CMI
      DHH mit Anbau und 110m2 Heizfläche
      • 4

      • # 157395
      ich will nix wasserführendes, das ist ja eben der Knackpunkt. 200 Grad ist ganz schön wenig....
      Toleranz fängt bei Laktose an!
      • 5

      • # 157397
      Hallo Ronny,

      das habe ich auch nicht gesagt aber hier hast du einen in der gleichen Preislage aus D mach vielleicht optisch nicht so viel her.

      Sonnige Grüße Reiner
      ETA BK 15 mit Saugzuggebläse geregelt mit UVR16x2

      3 X 800 l PS zwei mit Solarwendel und 14 m2 FK mit einem CTC 265 EM als
      Backup geregelt mit zwei UVR16x2 mit CAN-I/O44 CAN-MTx2 und CMI
      DHH mit Anbau und 110m2 Heizfläche
      • 6

      • # 157401
      Der ist leider hässlich. Es gab noch irgendwo ein Bild von einem, der aussah wie zwei runde Betonelemente übereinander.... ich finds nur leider nicht.
      Toleranz fängt bei Laktose an!

    Webutation