Solarbayer 25: Flammtronik zeigt nur noch den Text "Bootloader 2.2" an und funktioniet nicht mehr

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 159193

      Solarbayer 25: Flammtronik zeigt nur noch den Text "Bootloader 2.2" an und funktioniet nicht mehr

      Hallo an alle Flammtronik-Besitzer

      Betreibe seit einiger Zeit meinen Solarbayer-Kessel mit der Flammtronik und zwei Belimo-geregelten Lüftern. Das hat jetzt auch einen Winter lang super funktioniert.

      Heute in der Früh wurde der Kessel wie gewohnt gestartet. Heute abend dann folgende Situation:

      • Flammtronik zeigt nur den Text "Bootloader 2.2" an
      • Kesselpumpe läuft
      • keine Reaktion auf Betätigung des Dreh-Drück-Knopfes
      • Strom-aus-Strom-an: Ohne Erfolg :(
      Es taucht immer wieder der gleiche Text auf.

      Um evtl. herauszufinden was los ist hab ich zum ersten Mal das Notebook (Windows 10) an die FT angeschlossen.
      Also die entsprechende Software heruntergeladen (Terminal.exe) und versucht eine Verbindung herzustellen. Nach einem Treiberupload zeigte Terminal.exe auch an "connected". Auf der Flammtronik tat sich immer noch nichts.

      Dann versuchte ich ein Update auf die neueste Software. Doch da tat sich auch nichts.

      Habt ihr eine Ahnung was da los ist? Kann es der FT evtl. zu warm geworden sein?
      Bin ziemlich enttäuscht. Hab so viel Arbeit in den Umbau 1 und jetzt Umbau 2 gesteckt und jetzt das.
      Und was mach ich nur wenn die Flammtronik nicht mehr zu reparieren oder ersetzen ist. Ich hab sie erst ein Jahr!

      Bitte helft mir!
      • 2

      • # 159197
      Elektronik und Wärme oder auch Staub vertragen sich schlecht.

      Man muss ehrlicherweise zugeben das bei Lambdacheck oder Flammtronik wenig auf Montagehinweise eingegangen wird.

      Ich würde erstmal alles "stromlos" reinigen.(Platine),Sekundärbauteile abklemmen und schauen was jetzt bei Spannungszufuhr passiert.

      Besteht das Problem weiterhin, update machen oder Harald Busse kontaktieren.

      Mehr ist meiner Meinung nach nicht drin.
      • 4

      • # 159432
      Hallo Miteinander.
      Hab Kontakt zu Herrn Buß aufgenommen. Er hat super schnell geantwortet, mir im Prinzip fast nichts Neues erzählt. Eine Kleinigkeit ist mir dann doch noch aufgefallen. Ich verwendete zuerst Terminal 1.93. damit funktionierte es nicht.

      Dann fand ich noch eine ältere Version 1.9b damit klappte es im 3. Anlauf. Die Flammtronik läuft wieder! Hätte ich nie gedacht! Screenshots stell ich noch ein.

      Als nächstes wird noch ein LEX TWISTER ALU IPC, mini PC zwecks Visualisierung angeschlossen.4A6BE8E2-A8C7-430B-9E08-5217BB4E2D7B.jpeg
      Deckel ist jetzt wieder drauf!

    Webutation