Welche HV stehen im Nordwesten Hamburgs?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 159390

      Welche HV stehen im Nordwesten Hamburgs?

      Liebe Holzheizer hier im Forum,
      Welche Holzvergaserkessel betreibt ihr im Norden / Nordwesten Hamburgs?
      Dahinter steht auch die Frage, welchen Heizungsfachbetrieb ihr empfehlen könnt, zur Installation und als Wartungsbetrieb.
      Dies fragte mich ein Bekannter, der sich nicht selbst an den Kessel wagt...

      Ich bin ehrlich gesagt überfragt, da ich mich damit noch nicht auseinander gesetzt habe. Meinen Herlt HV 35 will ich nicht missen.

      Über Tips wäre ich dankbar.
      Grüße
      Jens
      • 2

      • # 159391
      Hallo Jens,
      versuche doch mal den Einzugsbereich durch die Eingabe der PLZ deutlicher zu machen.
      Wir erleben immer wieder das ein HB wegen Provison nur bestimmte Hersteller Kessel vertreibt und auch installiert. Ob dieser Kessel dann auch den Ansprüchen des Betreibers entspricht steht in manchen Fällen die wir hier erlebt haben auf einer anderen Seite. Du kennst Dich ja mit Deinem Kessel aus. Brennmaterial beschaffen wenn es Holz sein soll, oder ein Pellet.
      Vielleicht stellt er doch sein Vorhaben hier ein. Dann können wir ihn beraten: Welche Ansprüche stelle ich an die Heizung, welche Art des Kessel soll es denn sein Brennmaterial etc. Wir helfen ihm theoretisch seine Kenntnisse Heizung welche Kessel Art/Typ; welches Brennmaterial und und zu verstehen, dann kann er dem HB mit einer gewissen Vorkenntnis entgegen treten.
      Wir haben schon erlebt das der HB eingeredet hat für dieses Haus reicht ein 15 Kw Kessel mit 800 lt Puffer. 2 Wohnungen = 1 Familie mit 3 Kleinkindern und die Eltern Rentner. Der Opa hat im Winter nur unten gesessen und hat Kessel mit Nadelholz nachgelegt um alles warm zu bekommen inkl WW.
      MfG Jürgen



      DC GSE 30; Wirbulatoren Version 2.0; 2 x 1000 lt. Puffer; WW: Vissmann Vitacell 300
      UVR1611/C.M.I.
      RLA Dreiwegereglung; Kessel Vorheizung;
      Notheizung De Dittrich Gaskessel von der Hydraulik getrennt durch elektr. Dreiwegekugelventil.
      180 m² Wohnfläche; Esse 11 m

      striegistal-wetterstation.de/

    Webutation