Solaranlage auf Trennstation umbauen! Position des Plattenwärmetauschers?

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 160108

      Solaranlage auf Trennstation umbauen! Position des Plattenwärmetauschers?

      Hallo,

      ich möchte die Solaranlage umbauen und ein Trennsystem installieren.
      Die Solaranlage ist Heizungsunterstützend geplant und soll dann auch direkt in den Heizkreis einspeisen.
      Im Sommer daher eher Low Flow zum Brauchwasser (Pufferspeicher mit FriWa) )erwärmen und im Winter und der Überganszeit zur Heizungsunterstützung
      Ich habe einen HVS 25 E mit 2 Pufferspeicher mit jeweils 1.500 Ltr. im Betrieb.
      Die Solaranlage kommt auf ein 45 Grad Dach mit südöstlicher Ausrichtung.

      Die Solaranlage wird ca 15qm mit Flachkollektoren haben.

      Jetzt für mich eine der wichtigsten Fragen auf die ich noch keine Antwort gefunden habe.

      Wo ist die optimale Position der Tennstation mit dem Plattenwärmetauscher?
      Nahe an den Kollektoren, in der Mitte oder nahe an den Puffern?
      Was ist das richtige bzw. welche Vorteile hat jede Variante?

      Die Einfache Länge der Leitung ist ca. 25 m und der Höhenunterschied ist ca 9 Meter

      Wie sind hier eure Erfahrungen?

      Ob ich mir die Station selber baue oder eine fertige nehmen soll bin ich mir auch noch nicht sicher.
      Wie sind die Erfahrungen mit den Eigenbau Stationen?
      Das gleiche gilt für die Frischwasserstation.

      Die Anlage wird dann über die vorhandene UVR1611 gesteuert werden.
      Mit dieser wird aktuell die Rücklaufanhebung, Heizkreisregelung und die Brauchwassererwärmung gesteuert.

      Ich freue mich über jeden Tipp zu meinem Vorhaben. :)

      Gruß Dietmar

      -Solaranlage auf Trennstation umbauen! Position des Plattenwärmetauschers?

    Webutation