Der Wald ist in Gefahr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 1

      • # 160387

      Der Wald ist in Gefahr

      Wir waren in Dresden mit einer Pilzausstellung die auch mit Wald zusammenhängt. Dort fand eine gr. Veranstaltung statt des Forstvereins Deutschland mit vielen Experten aus umliegenden Ländern. Wir wurden gefragt wie wir aus unserer Sicht diese Wald Entwicklung was jetzt so vor sich geht mit dem Pilz Angebot sehen. Was uns sehr viele über die Zukunft des Waldes in den nächsten 10-20 Jahren voraus sagten, ehe sich das alles erholt hat sieht nicht gut aus. Dazu kommt der Wald ist der Trinkwasserspeicher. Im Augenblick ist Holz billig, a b e r wenn das alles verkauft ist und die nachwachsenden gepflanzten Bäumchen soweit sind..... In manchen Regionen haben sie keine Pflanzen weil sie alle sind
      dnn.de/Dresden/Lokales/Der-Wal…t-mitten-auf-den-Neumarkt
      Files
      MfG Jürgen



      DC GSE 30; Wirbulatoren Version 2.0; 2 x 1000 lt. Puffer; WW: Vissmann Vitacell 300
      UVR1611/C.M.I.
      RLA Dreiwegereglung; Kessel Vorheizung;
      Notheizung De Dittrich Gaskessel von der Hydraulik getrennt durch elektr. Dreiwegekugelventil.
      180 m² Wohnfläche; Esse 11 m

      striegistal-wetterstation.de/

    Webutation