Atmos DC 25 GSE: Grundeinstellung LC Fahrweg Belimo Atmos 25 GSE

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

    Liebe Mitglieder und Gäste,

    die Registrierung im Forum ist wegen einiger Trolle und Spammer nur noch mit einer Freischaltung durch den Admin möglich. Geben Sie eine gültige und dauerhaft erreichbare Mailadresse an. Füllen Sie das Profil aus. Eine Freischaltung erfolgt zeitnah nach Überprüfung der Registrierung.

    Wir bitten um Verständnis.

      • 1

      • # 161617

      Atmos DC 25 GSE: Grundeinstellung LC Fahrweg Belimo Atmos 25 GSE

      Hallo liebe Atmos mit Lc Nutzer.
      Ich möchte mir auch den Lc verbauen inkl. Luftwaage. Es stellt sich mir eine Frage bezüglich der "Grundeinstellung". Vom Hand hatte ich (je nach Holzsorte) prim ca 5 mm sek ca 0 bis 2 mm rausgezogen. Wenn ich nun den Lc verbaue, dachte ich mir ich schiebe sek ganz rein und ziehe prim 8 mm raus. Sobald nun nach dem Anfeuern der Lc arbeitet dürfte wieder eine Luftverteilung von ~ prim 5 und sek 2 rauskommen, oder?
      Mit dieser Einstellung hatte ich nahezu keinen Rauch und eine BRT von über 700 Grad. Oder wie sollte die Grundeinstellung der Luftwaage aussehen?
      Restsauerstoff teste ich dann aus, erst 6% dann ggf. geringerer Sollwert.
      Freue mich über Beiträge von denen die erfolgreich den Lc mit einem Atmos verheiratet haben. Gruß Ingo
      Atmos DC25 GSE mit "Gust-Luftwaage" und Flammtronik. Lüfter regelbar.

    Webutation