Orlanski: Einstellungen orlan

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".
      • 2

      • # 162942
      Moin,

      als ehemaliger Orlan Heizer würde ich es mal so formulieren:
      Grundeinstellung von Werk aus ist Gebläseregulierung auf und Einstellschrauben für Sekundärluft 3,5-5 Umdrehungen von Anschlag (ganz eingedreht) auf.
      Das bedeutet bei diesem Kessel allerdings so gut wie nichts, besser Abgas einmal während eines Abrands messen und danach einmal einstellen. Dann hast du eine Grundeinstellung, die mit jeder veränderten Kesselfüllung (Holzart, Länge, Zeit etc.) mehr oder weniger ideal ist. Meist eher weniger.....Dem Schornsteinfeger könnte es dann reichen.

    Webutation