Rendl: SHT Thermosolid VN22 Holzvergaser

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

      • 1

      • # 164320

      Rendl: SHT Thermosolid VN22 Holzvergaser

      Servus,

      wir haben seit heute morgen das Problem, dass nach dem Umlegen der Entriegel-/Luftklappe zum Öffnen der Fülltüre das
      Gebläse nicht mehr hochfährt. Das Gebläse läuft jetzt immer koninuierlich in gleichbleibender, niedriger Geschwindigkeit, unabhängig
      von der Kesseltemperatur.

      Gibt es hier ein Rendl/SHT Freak, der das Phänomen kennt?SHT Thermosolid VN22 Holzvergaser
      • 3

      • # 164419
      Servus, ja der ist intakt, danke trotzdem für den Tipp.

      Ich habe das Problem lokalisiert. Für alle, die einen baugleichen oder ähnlichen Holzvergaser haben:

      Zum einen hatte sich bei der Umluftklappe die Mutter des Gestänges der Umlenkung gelöst.
      Resultat > Die Klappe blieb immer in Stellung "Zu".

      Zum anderen saß das Lüfterrad des Saugzugventilators nicht mehr fest auf seiner Achse.
      Resultat > Es drehte sich kaum mehr, es "rutschte durch"

      Beides behoben und er surrt wieder zufrieden. :) IMG_20191114_161052_1573845495601.jpg