Ka: TA CAN 10 Touch monitor problem

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

      • 1

      • # 167097

      Ka: TA CAN 10 Touch monitor problem

      • Hallo.
      Habe mir 2 Can 10 Zoll Touch monitor von TA geholt.
      Und komme da nicht weiter.
      1x ist der in der CMI can Maske drin aber wenn ich drauf gehe erscheint Error und 1x wird nichts erkannt wenn ich den Monitor anstopsle.

      Der Can Bus wird neu geladen alle Teilnehmer werden gefunden nur der Monitor nicht.


      Wie habt ihr es gemacht?
      Danke
      Grüße
      • 2

      • # 167120
      Hallo Siggi

      Habe zwar keinen Can Touch Monitor .
      Kann dir nur bedingt da weiterhelfen .

      Zu schreibst das zwar ab und zu in der CMI Maske der Monitor erscheint und dann wieder fehlt.
      Würde eventuel auf eine schlechte Can Verbindung hindeuten entweder unterschiedliche
      Verbindungsgeschwindigkeiten eher noch auf schlechte Terminierung in Can Netzwerk
      Ev die Terminierung öffnen oder schließen ,kommt halt darauf an wo sich der Monitor
      im Can Netzwerk befindet.

      Habe leider keine Einstellmöglichkeit der Busgeschwindigkeit des Monitors gefunden ,
      dürfte aber da es sich ja um ein älteres Gerät (Bauart) handelt um die 50 kbit/s handeln.
      Standartknotenpunkt ist 16.

      Inwieweit von der Can Maske auf den Monitor zugegriffen werden kann ,ist leider nirgengs ersichtlich . In der Bedienungsanleitung steht nur das der Monitor über die eingesteckte SD Karte startet und gewisse Ordner dürfen von der SD Karte nicht gelöscht werden ,ein update kann nur über die SD Karte erfolgen (geht nicht über den CMI).

      Die Programmierung erfolgt mit den TA Designer über die SD Karte (ähnlich dem Online Schemas).

      Nähere Informationen findest du in TA Designer unter Hilfe -Manual .
      (Einfach diesen von der TA Seite runterladen)

      mfg Glutgeist
      Die wichtigste Erfindung der Menschheit ist:
      Bleistift und Papier

      v.T.A.Edison

    Webutation