Buderus Logano SP241-15, zeitgemäße Bedienung aus dem Wohnzimmer heraus ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Du hast Probleme beim Login? Schreibe uns im Forum "Probleme mit der Registrierung".

      • 1

      • # 169011

      Buderus Logano SP241-15, zeitgemäße Bedienung aus dem Wohnzimmer heraus ?

      Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum und komme gleich mal mit einer kniffligen Frage: ich suche für meine Logano Sp241 eine Lösung zur komfortablen Steuerung bzw. Ablesung div. Werte aus dem Wohnbereich heraus.
      Die verbaute ETA-Platine hat einen CAN-Bus und ist auch mittels seriellem DB9-Stecker ansprechbar.
      Eine Spiegelung des Bedienterminals auf einen PC mittels seriellem Zugang hatte ich schon realisiert und das hat gut funktioniert.
      Jetzt würde ich aber gerne einen Schritt weitergehen und suche eine zeitgemäße Lösung, womit sich die Heizung "aus der Ferne" (z.B. Wohnraum) bedienen und auslesen lässt - und dabei möchte ich mich nicht unbedingt durch das Heizungsmenü klicken, sondern div. Werte (z.B. Temp DK, Vorlauf Soll, Vorlauf Ist, Pumpe Leistung, div. Temp-Werte, usw.) auf einem größeren Display (z.B. Tablet oder auch Einplatinen-Computer wie RasPi) permanent ablesen können ... quasi im vorbei gehen ... und natürlich auch die volle Bedienbarkeit über dieses Panel erledigen.
      Hier dachte ich, daß man dazu ja eigentlich den vorhandenen CAN-Bus bemühen könnte - man müsste diesen halt in kurzen Abständen immer wieder abfragen ... oder gibt es da ev. einen ganz anderen Ansatz dazu ... ?
      Vielleicht gibt es ja auch bereits eine vorhandene Lösung für mein Problem ...
      Wäre toll, wenn mir da jemand quasi "auf die Sprünge" helfen könnte.
      Vielen Dank bereits im Voraus für Eure Ideen !

      Gruß, Hubert.

    Webutation