Lufttrennung

  • Hallo Forum,
    ich werde mich demnächst auch an die Lufttrennung machen. Dabei wollte ich mal nachfragen, auf was man achten sollte, wenn das als Anleitung veräffentlicht werden sollte:


    • Keien Falschluft
    • Regelung sollte auch ersmal ohne Lambdacheck funktionieren, aber auch einfach zum nachrüsten sein.
    • Günstige, überall verfügbare Teile
    • Wenig Platz wegnehmen


    Habe ich etwas wichtiges vergessen?


    mfg
    Thomas Pfaffinger

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • Was willst du damit machen?


    Einfärben oder schraffieren würde meiner Vorstellungskraft auch förderlich sein.


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • Hallo Erwin,
    hätte ich gerne gemacht wenn es geklappt hätte.


    Ich habe vor, eine Blende mit 150mm Durchmesser zu nehmen, darauf dann einen Kreis mit 120mm anzuzeichnen, und innen einen mit 40 mm.


    DAnn werden die Kreise geviertelt udn jedes zweite Kreissegment, das sich ergibt rausgeschnitten. Dadurch kann ich mit zwei blenden dieser Art die Luftmenge gut verstellen.


    Ich hab das mal mit Paint nachbearbeitet, ist zwar nicht schön, sollte es aber verdeutlichen:
     [Blocked Image: http://www.holzvergaser-forum.de/media/kunena/attachments/legacy/images/Blende.PNG]


    mfg
    Thomas Pfaffinger

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • Ich möchte dir nicht die Freude nehmen, aber was willst du damit regeln?
    Ohne Lambdacheck weist du ja wieder nicht ob du zuviel oder zuwenig Luft hast, ein oder zwei Gebläse bzw. Lufttrennung hin oder her.
    Außerdem passt die Luft die du heute einstellst morgen oder in 5 Minuten sowieso wahrscheinlich nicht mehr.


    Ich würde an deiner Stelle die paar Euro investieren, du wirst sehen daß es das wert ist.


    Gruß Andreas

  • Hallo Schweik,
    das ist klar. Allerdings muss erst die Lkufttrennung her, bevor der Lambda-Check randarf. Deshalf fange ich jetzt mal mit dem Planen an. Die Luftblende soll dann über nen Belimo angesteuert werden. Aber das ist ja dann nur noch ne sache von 10-15 Minuten:


    Lambda einbauen, Belimo anschließen, läuft. Bis dahin müsste ich, wie bisher halt auch, die Luftmenge händisch regeln.


    mfg
    Thomas Pfaffinger

    Admin Holzvergaser-Forum.de
    Kein Support per PN oder Mail, sofern dies nicht Forenroblematiken betrifft.

  • So hatte ich mir das auch gedacht,


    dann waren hier 2mm im Weg , da waren 5 zuwenig usw.


    so wars dann doch etwas anders und viel länger


    Gruß Erwin

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!