Isolierung Abgassammler

There are 5 replies in this Thread which was already clicked 3,012 times. The last Post () by nachbrenner.

  • Hmh.. wozu sollte das gut sein? Man kann doch die nun höhere Abgastemperatur für nichts verwenden (außer dem Kamin einheizen).
    Also ich heiz' mit dem Abgassammler meinen Keller, da freuen sich die Räume darüber.. :lol:

  • Ich denke auch das die Wärme besser zum Heizen des Kellers genutzt ist, als wenn das Abgas mit 10°C mehr zum Schornstein rausgeht...


    Bei mir ist der Heizraum der wärmste Raum im Haus ... zumindest wenn der S151 einige Stunden gelaufen ist.


    Wenn es Sinn machen würde hätte Buderus vielleicht noch eine Lage Glaswolle + ein blaues Blech für hinten spendiert...


    Gruß


    Fly.By.Wire

  • Dann würde der aber 499,-€ mehr kosten


    Gruß Erwin



    Bei mir ist der Heizraum auch kaum wärmer wie der ungeheizte Flur

    Vigas 14,9 Bj 2006; LC von HB; Lufttrennung; Wirbulatoren; gr. BK; 2200l Puffer; FRIWA; Solar 44m² FK 39° Richtung Ost; UVR1611; ca. 300m² beheizt; WDVS seit 2006;
    Es wird täglich schwerer der Dümmste zu sein, die Konkurrenz wird immer größer!

  • FlyByWire schrieb:

    Quote

    ..Bei mir ist der Heizraum der wärmste Raum im Haus ... zumindest wenn der S151 einige Stunden gelaufen ist...


    Das nun ned grad. Aber in meiner Heizkatakombe 2,5 x 2 x 2 m (LxBxH) tummeln sich der S151, ein GB125 und zwei 500l-Puffer. Da wirds schon schön mollig. Überleg', ob ich da ned einen Fernseher reinstell'.. :lol:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!