Probleme mit KMS-D(+)

****************************************************************
Das Forum wurde am 17.09.2021 auf den neusten Softwarestand gebracht!

Alle Mitglieder müssen sich, bedingt durch das Update, neu einloggen.

Falls Fehler auftreten oder Funktionen fehlen, bitte hier melden.

****************************************************************
  • Ich weiß das das Thema schon alt ist, aber da ihr euch hier mit der KMS-D auseinandergesetzt habt hoffe ich das ich bei euch etwas hilfe bekommen könnte.


    Die KMS-D+ soll bei mir so ziemlich alles Regeln.


    Gegeben ist ein P14 mit A25 und Laddomat,2x gemischte Heizkreise, Hygienespeicher 1000L und 10qm Solar aufn Dach.


    Ich versuche jetzt ein Heizungschema zu benutzen was alles abdeckt, leider finde ich keines :(


    Ich weiß das ich zum Regeln des Brenners R1 (31/32) brauche, für die gemischten Heizkreise T4/R2/R3+/R4- und T6/R1/R7+/R8-. Aussenfühler T2. Für die Solar Differrenzregelung R6/T1/T8


    Wenn ich das aber so Anschließen will wird es nicht gehen weil dann der R1 doppelt belegt wäre. Oder wird der R1 von 31/32 nicht gebraucht?


    Egal welches Schema ich verwenden möchte immer ist eines von R1/R2/R6 verwendet, das ich eingentlich für etwas anderen brauche...


    Ich bitte um Hilfeee :whistling:

  • Ich habe mal dazu ein neues Thema aufgemacht.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Mit der Brenneransteuerung hast du mit der KMS-D noch ein anderes Problem, das sich aber lösen lässt: Die kann den Brenner nicht so fahren, dass der Puffer durchgeladen wird. Also Start des Brenners, wenn oben am Puffer eine Temperatur unterschritten wird (das kann die) und Stop des Brenners, wenn die Temperatur an einem zweiten Fühler unten im Puffer überschritten wird (das kann die KMS-D nicht bei der Brenneranforderung). Irgendwo hier habe ich eine Möglichkeit beschrieben, wie man das trotzdem machen kann, dazu muss aber der Brenner mit eingebunden werden und ein Relais geschaltet werden.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Hier ist das mit der Brenneranforderungzu sehen.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Danke. denke so könnte ich es umsetzen. hast du einen Anschlussplan wie du es gemacht hast?


    Bleibt dann noch die frage welches Schema bei zwei gemischten Heizkreisen, Brenneranforderung, und Solar

  • Es scheint tatsächlich so zu sein, dass es kein Schema gibt, das Deine Anforderungen erfüllt. Ich habe mir gerade mal das Handbuch runtergeladen. Allenfalls könnte man Schema 123e irgendwie umfunktionieren. Aber besser wird wohl eine Anlage wie Deine mit einer UVR 1611 oder der Nachfolgeregelung gesteuert werden. Oder du findest noch eine Regelung, die wirklich deinen Anforderungen genügt. Ich hatte auch eine ganze Weile mit der KMS geliebäugelt. Aber die ist letztlich in ihren Schemen zu starr gewesen. Und es nützt ja nichts, irgenwas zu nehmen, was dann doch nicht funktioniert.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Und da könntest Du die Pufferladung ja nach meinem Schema machen. Evtl. ist es möglich, den Brenner über die Resol zu blockieren, wenn die Solaranlage genügend schafft. Dann schaffen die beiden Regelungen über Umwege zusammen.
    Aber wenn ich das richtig gesehen habe, gibt es doch noch sowas wie Ergänzungsregler, die dann mit der KMS-D zusammenarbeiten.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • die Resol besitzt eine Nachheizungsunterdrückung, sprich wenn der Speicher solar beladen wird, wird die Heizung geblockt. dieses passiert mit einem Relais ausgang. Diesen kann ich doch verwenden und an dein Finger-Koppelrelais klemmen, oder?


    könntest du mir dein Schema mal zukommen lassen was du erwähnt hattest?

  • Ja, das geht auf jeden Fall.
    Wenn ich daheim bin, schau ich mal, wie ich das geschaltet hatte. Irgendwo hatte ich das notiert. Ich mache es jetzt ja anders.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Ich habe mir die Pläne angeschaut und ich werde wohl die 107b nehmen, dort ist alles was ich brauche.


    Ich werde dann für die FBH einen Motormischer und für den Radiatorheizkreis einen Manuellen Mischer nehmen den ich halt auf 55°C VL einstelle.

  • Nicht ganz. Denn der zweite Heizkreis ist ungemischt. Und vom Puffer einen ungemischten Heizkreis zu nehmen, ist nicht sehr sinnvoll.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

  • Ob das sinnvoll ist, musst Du entscheiden.

    Viele Grüße
    Thomas


    Atmos P14/130 mit A25, Selbstbaupressluftreinigung und Laddomat, 850 l Puffer, Regelung mit UVR 63-H und ESR 21R + DK Flame Domo (Kaminofen) im Wohnzimmer.


    :lager:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!